Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 08.Aug 2020 10:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 05.Jun 2020 23:55 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 03.Okt 2012 13:37
Cash on hand:
361,83 Taler

Beiträge: 86
Wohnort: Niederrhein
Hallo Timo,
ne tolle Teichanlage, gefällt mir sehr gut. :thumbsup:
Ich habe auch einen Hochteich,bis jetzt
ist zum Glück noch keiner rausgesprungen.

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 06.Jun 2020 23:26 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
997,23 Taler

Beiträge: 253
Wohnort: Algermissen
Freut mich das es euch auch gefällt :mrgreen:

Das mit dem rausspingen habe ich jetzt schon öfters gehört. Gerade habe ich ein Netz drüber und warte jetzt erstmal ne Woche ab.
@ Pfiffikus, dann hoffe ich für uns beide das sowas nicht mehr passiert :(

Die Platten sind Holzoptik und wie wir finden für uns die richtige entscheidung.

@ Edekoi
Arsch :P :P ne Spaß ;.) Rollrasen war defenetiv das beste was ich machen konnte :lol: die Vögel hätten mir sonst alle Samen weggeholt :lol:
Aber 7,2 Tonnen an einem Tag legen war auch nicht ganz ohne muss ich sagen.

Heute habe ich die Biokammer mit Terrassendielen abgedeckt und Kabelkanale angeschraubt. Mache morgen mal ein paar Bilder.

Mfg
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 07.Jun 2020 11:56 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 22.Jan 2006 14:17
Cash on hand:
485,45 Taler

Beiträge: 1322
Wohnort: 39128 Magdeburg
Sieht toll aus!!!!

Kabelkanäle - Mensch auf die Idee hätte ich auch kommen können :hammer2:

An einigen Stellen siehts aus wie Kraut und Rüben ....zwar habe ich die Stecker alle beschriftet, aber unterm Deck komme ich manchmal ins Grübeln :(

_________________
Grüße aus Magdeburg

Jens


ordentlicher Koiteich mit Trommelfilter Tri3, zwei Linn L3 Typ 02 und

eine perfekte Steuerung von Teichtech dazu http://www.teichtech.de/

mein Futter:
https://www.koifutterhandel.de/Takazumi ... 10-kg.html
https://www.koifutterhandel.de/Takazumi ... g-105.html
https://www.koifutterhandel.de/alcedor- ... -15kg.html


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 07.Jun 2020 15:01 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
997,23 Taler

Beiträge: 253
Wohnort: Algermissen
Hier die versprochenen Bilder :wink:
Kabelkanal ist schon was feines :mrgreen:
Die Belüftung, die Steuerung der Highfil Pumpe, die Steuerung des Smartpond Filters und das vorschaltgerät der Smartpond UVC ist hier zu sehen.
Rechts sieht man die Biokammer, die habe ich mit Douglasiendielen abgedeckt.
Die Filterkammer hat eine eigene zuleitung vom Hausverteiler. Die Belüfterpumpen sind auf verschiedenen Phasen und alles ist einzeln abgesichert.
Gut zu sehen ist auch das 25mm Pe Rohr was richtung Teich geht, das ist meine Belüftungszuleitung zum Teich. Das ist mit den Pe Platten verschweißt. Somit habe ich keine Klebenaht oder ähnliches im Teich.

Bild

Bild


Hier sieht man das Biomedium Mountain Tree, links noch etwas abrieb vom Transport ( Keramik ).

Bild

Mfg
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 07.Jun 2020 15:44 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: So 14.Feb 2010 12:39
Cash on hand:
579,98 Taler

Beiträge: 110
Wohnort: Niedersachsen
Saubere Arbeit und Übersichtlich. :-o :-o

_________________
Gruss Mike

Wiremesh Highfil 100
Flowfriend, Be500-4-Flow, OASE Titanium 50.000
Teich 82m³


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 08.Jun 2020 8:23 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 25.Mai 2018 15:28
Cash on hand:
3.871,95 Taler

Beiträge: 261
Hi Timo,

geile Sache! Alles richtig sauber verarbeitet. Gefällt mir gut. Viel Spaß mit dem Teich.

Grüße
Christian


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 08.Jun 2020 15:59 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
7.148,40 Taler

Beiträge: 5947
Wohnort: Schwerin
Timo,

wie läuft das Wasser durch dein Biomedium Mountain Tree?
Wird das irgendwie gezielt angeströmt oder kann es auch sein, dass sich die Röhren und Ritzen langsam zusetzen?

Ich dachte bisher immer, dass die Keramikkörper alle parallel in der Kammer liegen oder stehen müssen und dann das Wasser hauptsächlich durch die darin befindlichen Röhren fließen soll.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Sa 08.Aug 2020 10:00 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mo 08.Jun 2020 18:41 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
997,23 Taler

Beiträge: 253
Wohnort: Algermissen
Danke :)

Du brauchst bei Mountain Tree schon ein vernünftigen Vorfilter, Aber mit TF, EBF etc. wird sich da denk ich nix zusetzen. Ich werde berichten.
Bei mir liegt das Medium ja im Smartpond. Wasser kommt durch das Band und muss dann duch oder am Mountain Tree vorbei nach unten, dort habe ich ein geschlitztes ansaugrohr aus Pe, eingebettet im groben Helix Cluster. Darauf dann das Mountain Tree. Die Pumpen bzw. derzeit die Pumpe saugt das Wasser also durch das ansaugrohr an. Das Wasser sucht sich schon den Weg durch das Medium oder dran vorbei :) Grob gesagt wie eine Japanmatte auf Abstand.

Die Pumpe drückt das Wasser dann in meine Biokammer, die ist derzeit noch leer, da kommen nächstes Jahr dann Japanmatten rein. Die Biokammer überstaue ich und das Wasser läuft per Schwerkraft zurück in den Teich.

Mfg
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 16.Jul 2020 8:24 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
997,23 Taler

Beiträge: 253
Wohnort: Algermissen
Ich mach mal wieder ein kleines Update :wink:

Der Teich läuft gut ein, Er ist jetzt besetzt mit 4 Nisai und 3 Tosai. Der Biofilter brauch noch etwas Zeit das die Nitrit werte sich verbessern, aber das sollte bald passieren. Der Smartpond läuft ohne Probleme. Die 2 Highfil Pumpe ist bestellt um Redundanz reinzubekommen :)

Ein bisschen was hat sich die letzten Wochen getan.

Bild

31 Japanmatten wurden geliefert, die Matten auf Abstand habe ich angefangen mit der Flex zu schneiden... nach 4 Matten hatte ich die Schnauze voll und sah aus wie ein Blauer Weihnachtsmann.... Hab mir vom bekannten das Heißdrahtschneidegerät geholt, womit ich auch die Dämmung am Teich geschnitten habe. Und siehe da, Funktioniert ganz ohne Dreck :roll: :)

Bild

Hier sind die fertigen Abstandshalter

Bild

31 Matten fertig in einem Teil der Biokammer. Unten habe ich Lichtrasterplatten unter somit kann das Wasser sich vernünftig auf der Fläche verteilen und gleichmäßig die Matten durchströmen. Dazu noch 2 Belüfterstangen.

Bild

Eine Lieferung duch Go! kam Freitags an.
Ich hab bei einer Dainichi Europe Auktion mitgeboten und Gewonnen

Bild

Mein neuer Mitbewohner. Ein Sanke von Takano ( 75% Sakai Sanke und 25% Dainichi )
Ich bin sehr gespannt wie er sich entwickelt.

Lg
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 04.Aug 2020 14:48 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 04.Aug 2020 14:39
Cash on hand:
33,12 Taler

Beiträge: 10
Sieht echt toll aus!
Da kann man sich richtig gut inspirieren lassen!
Hoffe ihr erfreut euch an eurem Teich!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de