Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mi 19.Sep 2018 5:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pflasterarbeiten am Teich Problem?
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 11:49 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
5.509,35 Taler

Beiträge: 1497
Wohnort: 15xyz
Hallo
In den nächsten Wochen werden auf meinem Hof massive
Boden und Pflasterarbeiten durchgeführt.Durch Bagger Radlader Lkw und Rüttelplatte entsteht natürlich massiver Krach.Die arbeiten erfolgen auch direkt amTeich so das ich mir Sorgen um die Fische mache.Es besteht auch nicht die Möglichkeit das Quarantänebecken zu nutzen weil es erstens für alle Fische zu klein ist und zweitens die Orte wo es stehen könnte auch betroffen sind.Dauer der arbeiten ist mit ca.14 Tagen angesetzt.

Hat jemand Erfahrungen ?

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 11:56 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 16.Sep 2017 21:25
Cash on hand:
1.842,51 Taler

Beiträge: 297
Hallo Ronny,

Die Fische werden nur etwas genervt und Du könntest die Becken alle sicherheitshalber mit einem Netz abdecken, oder den Wasserstand etwas ablassen, um ein herausspringen zu verhindern.

Grüße Heribert

In der Regel passiert da nichts...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 19:49 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
5.509,35 Taler

Beiträge: 1497
Wohnort: 15xyz
Ich hab irgendwann mal nen Bericht bei mk gesehen das der Lärm zu Ausfällen führen kann.
Die Rüttelplatte wird denk ich mal das größte Problem sein,aber ich hab keine Idee was ich machen soll.

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 20:02 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
7.376,19 Taler

Beiträge: 1869
Wohnort: 670..
Meine Koi hat es auch nicht interessiert wo die Pflastersteine verlegt wurden. Auch nicht als der Rüttler auf Hochtouren lief :D

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 21:18 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
9.404,66 Taler

Beiträge: 13966
Wohnort: 07548 Gera
Hallo Ronny,

bei mir hat die Innenhälterung schon ca. 8m entfernt von den stark befahrenen Straßenbahnschienen gestanden. Schädliche Einflüsse konnte ich nicht feststellen. Auch Sprudelsteine und Wasserfälle dürften unter Wasser ganz schön Lärm verursachen. Hat das jemals einem Koi geschadet? Allenfalls sind kurze schreckhafte Reaktionen beim Einschalten zu erwarten.


Pfiffikus,
der Dir auf jeden Fall ans Herz legt, einen ordentlichen Schutz gegen das Herausspringen anzubringen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 21:27 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
5.509,35 Taler

Beiträge: 1497
Wohnort: 15xyz
Ein Netz über dem Teich ist dann natürlich Pflicht,sollte selbstverständlich sein.

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Jul 2018 21:29 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
5.509,35 Taler

Beiträge: 1497
Wohnort: 15xyz
Das Pflaster wird direkt bis an den Teich verlegt ,das heist die Rüttelplatte arbeitet auch dann direkt daran.

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mi 19.Sep 2018 5:06 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 11.Jul 2018 4:26 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17.Jun 2009 8:36
Cash on hand:
686,35 Taler

Beiträge: 1947
Wohnort: Am rechten unteren Niederrhein
Hi Ronny,

ich sehe, da kein Problem, wir haben Hochsommer, die Koi laufen auf Hochtouren.

Ich habe auch schon zwei Tage lang neben meinen Teich einen Abbruch mit Stemmhammer durchgeführt, die Bodeplatte war direkt am Teich. Die Koi kamen sogar interessier gucken und wollten Futter und gestreichelt werden.

_________________
Grüße vom rechten unteren Niederrhein
von Jockel-baer alias Jörg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de