Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: So 15.Sep 2019 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Achtung!
Beiträge vor dem Absenden gut durchlesen! Änderungen und Korrekturen sind nachträglich nicht mehr möglich.

Gewerbliche Anbieter entrichten bitte vor dem Erstellen von Verkaufsangeboten die vom Kassenwart festgelegte Gebühr für Werbung im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mi 13.Jun 2018 11:24 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
8.951,63 Taler

Beiträge: 2322
Wohnort: 670..
Meine Rede :D Der Verlauf des Sauerstoffanteils ändert sich bei mir an manchen Tagen von Gut auf Böse. Hier habe ich eben den Vorteil das ich an der Senect den Verlauf immer im Blick habe und bei Unterschreitung des Wertes sich automatisch ein zusätzlicher Belüfter zu schaltet. Mit einem Handmessgerät ist es weit aus Komplizierter und wer hat denn die Zeit täglich 2 x zu messen.
Mit der Senect Messung ist das Problem dauerhaft gelöst.

Gruß Jürgen

_________________
Mein Teich:
https://www.youtube.com/watch?v=bQ380gUdcew&t=0s
Mein Filter:
https://www.youtube.com/watch?v=tOKGC3X1-Ak&t=0s


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mi 13.Jun 2018 11:57 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 19.Nov 2006 15:01
Cash on hand:
1.771,95 Taler

Beiträge: 11626
Wohnort: Echem
Flo@Senect hat geschrieben:
Hallo,

bei den galvanischen Sensoren ist die Kalibration entscheidend (wie bei jedem Sensor). Auch bei 0% a.s. kalibrieren! Wir haben Fischzüchter, die ihrem Handgerät mehr vertraut haben als unseren Werten. Nachdem man erklärt hat, dass man die Sensoren auch bei 0% a.s. kalibrieren kann / muss, hat und sie dies getan haben, hat auch das Handgerät die korrekten Werte angezeigt 8) :-)

Ansonsten reicht euch eine Messung kurz nach Sonnenaufgang: Dann habt ihr im Teich den Tagestiefpunkt. Außer es gibt eine technische Störung...
Dateianhang:
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 08.59.57.png

Das Bild zeigt schön den Verlauf: Anstieg des Sauerstoffs durch Photoysnthese und dementsprechend der Abfall des Sauerstoffs in der Nacht. Es wäre hier mal interessant, wie der Verlauf ohne Belüftung aussieht (also wie weit der Sauerstoff abfällt).


VG,
Flo


...weiterhin sieht man nicht das der echte (absolute) Sauerstoffgehalt über Nacht immer weiter absinkt!!
Da ist diese von vielen geliebte %-Darstellung schuld !!

Wenn möglich stelle mal genau diese Werte dieses Diagramms im mg/l dar :hallo:

_________________
Gruß
Klaus





20 Koi 55-78cm ; 42t Teich ; EB-Trommler ; 280L Helx ; 30t Ppe u. 20t Ppe. ; 40W + 40W UVC ; >65kg Fisch

Mein Futter : https://www.koifutterhandel.de/
Und Koi Power : http://koipower.de/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mi 13.Jun 2018 12:06 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 19.Nov 2006 15:01
Cash on hand:
1.771,95 Taler

Beiträge: 11626
Wohnort: Echem
ThorstenC hat geschrieben:
Flo@Senect hat geschrieben:
Hallo.....
Das Bild zeigt schön den Verlauf: Anstieg des Sauerstoffs durch Photoysnthese und dementsprechend der Abfall des Sauerstoffs in der Nacht. Es wäre hier mal interessant, wie der Verlauf ohne Belüftung aussieht (also wie weit der Sauerstoff abfällt).


VG,
Flo


Schick mir mal ein Messgerät für Sauerstoff zu und ich messe ohne Belüftung im Teich an allen relevanten Stellen. :D
Dazu noch mit verschiedenen Luftmengen am Luftheber oder auch mal 1 Tag ganz aus- was bei mir nicht tragisch enden würde- dann läuft mal kurz die letzte Motorpumpe.
Bei mir hab ich zwecks Photosynthese großzügige Pflanzzonen....Pflanzenfilterteich 15m x 3m
Wäre mal interessant den schwankenden Sauerstoffgehalt vielleicht simultan in der Pumpenkammer (müsste ja fast gleich Teich sein) , der Biokammer (belüftet) und im Pflanzenfilterteich zu messen. :hallo:


Ich kann berichten.............

Bei annähernd gleichen äußeren Bedingungen
(Sonnenscheindauer,Wassertemp.,Futtermenge,Windverhältnisse, usw.)
habe ich mit einem max. 3mm Bodenaufwuchs und der ca. 3m² Randbepflanzung,
am Abend max. 9,5mg/l O² und am Morgen min. 7,2mg/l O² !!

Wenn denn alles gleich bleibt und nur die Fadenalgen mal wieder gewachsen sind,
am Abend max. 11mg/l O² und am Morgen min. 6,4mg/l O² !!

.... ohne Licht braucht halt alles Leben Sauerstoff ... auch Fadenalge und z.B. der Wald :hallo:

_________________
Gruß
Klaus





20 Koi 55-78cm ; 42t Teich ; EB-Trommler ; 280L Helx ; 30t Ppe u. 20t Ppe. ; 40W + 40W UVC ; >65kg Fisch

Mein Futter : https://www.koifutterhandel.de/
Und Koi Power : http://koipower.de/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mi 13.Jun 2018 14:30 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
8.951,63 Taler

Beiträge: 2322
Wohnort: 670..
Hi Klaus, vielleicht hast du das übersehen aber auf dem Diagramm von Senect hast du % und mg Angaben.......Der Sauerstoffwert wird auch im Zusammenhang mit der Temperatur dargestellt.

Gruß Jürgen

_________________
Mein Teich:
https://www.youtube.com/watch?v=bQ380gUdcew&t=0s
Mein Filter:
https://www.youtube.com/watch?v=tOKGC3X1-Ak&t=0s


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Do 14.Jun 2018 8:30 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 19.Nov 2006 15:01
Cash on hand:
1.771,95 Taler

Beiträge: 11626
Wohnort: Echem
Palatia hat geschrieben:
Hi Klaus, vielleicht hast du das übersehen aber auf dem Diagramm von Senect hast du % und mg Angaben.......Der Sauerstoffwert wird auch im Zusammenhang mit der Temperatur dargestellt.

Gruß Jürgen


..ich sehe eine % Linie und eine Temp-Linie ... wo ist die dritte :(

_________________
Gruß
Klaus





20 Koi 55-78cm ; 42t Teich ; EB-Trommler ; 280L Helx ; 30t Ppe u. 20t Ppe. ; 40W + 40W UVC ; >65kg Fisch

Mein Futter : https://www.koifutterhandel.de/
Und Koi Power : http://koipower.de/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Fr 15.Jun 2018 6:39 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
505,28 Taler

Beiträge: 941
Wohnort: 31234 bei Peine
Konntest du dich schon entscheiden Paul?

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

30.000l, 170cm tief, 18 Koi 50-70cm, PP35 Trommelfilter, 2 Kubik Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, Umwälzung rund 35 Kubik die Stunde, selbst geplant, selbst gebaut, Abdichtung mit flexibler Dichtschlämme.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Fr 15.Jun 2018 17:05 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Di 13.Jun 2017 6:21
Cash on hand:
324,08 Taler

Beiträge: 38
Hallo,

Zitat:
...weiterhin sieht man nicht das der echte (absolute) Sauerstoffgehalt über Nacht immer weiter absinkt!!
Da ist diese von vielen geliebte %-Darstellung schuld !!


Dateianhang:
Sauerstoff_mgl.jpg
Sauerstoff_mgl.jpg [ 53.04 KiB | 1001-mal betrachtet ]

Wo sinkt denn da was weiter ab und wieso sollte es weiter absacken? Die mg/l berechnen sich aus der Sättigung und der Temperatur.

Hier zum Vergleich % a.s.
Dateianhang:
Sauerstoff_a_s.jpg
Sauerstoff_a_s.jpg [ 54.43 KiB | 1001-mal betrachtet ]


Hier noch die Temperatur:
Dateianhang:
Temperatur.jpg
Temperatur.jpg [ 53.17 KiB | 1001-mal betrachtet ]


Bei geringerer Temperatur kann das Wasser mehr Sauerstoff aufnehmen --> Nachts fällt die Temperatur --> 100% a.s. Nachts bedeutet mehr mg/l als bei 100% am Tag...
100% a.s. @ 30°C --> 7,548 mg/l
100% a.s. @ 10°C --> 11,256 mg/l

Die "geliebte" % a.s. Angabe sorgt dafür, dass wenn ich in einem bestimmten Bereich bin (z.B. über 75%), ich immer auf der sicheren Seite bin. Des Weiteren sorgt eine Regelung nach % a.s. dafür, dass man das Wasser nicht übersättigt und Sauerstoff in die Luft jagt.

Hier noch die pH Kurve:
Dateianhang:
pH.jpg
pH.jpg [ 51.37 KiB | 1001-mal betrachtet ]


Hier sieht man indirekt schön, wie Sauerstoff und CO2 zusammen hängen.

Zur Sauerstoffmessung selbst:
Hier spielen noch weitere Parameter eine Rolle, z.B. der Luftdruck (wir haben ein Barometer in der Steuerung und korrigieren automatisch) oder auch die Leitfähigkeit (kann per Sensorwert oder Festwert korrigiert werden).

VG,
Flo

P.S.: Wir zeigen in unseren Diagrammen nur % a.s. und die Temperatur an.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: So 15.Sep 2019 13:55 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mo 18.Jun 2018 10:25 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 19.Nov 2006 15:01
Cash on hand:
1.771,95 Taler

Beiträge: 11626
Wohnort: Echem
https://www.fv-heilbronn.de/pdf/Uebersi ... ameter.pdf


Sauerstoff mg/l um 22:00Uhr ca. 7,5 ablesbar

Sauerstoff mg/l um 08:30Uhr ca. 7,5 ablesbar

Temp. 22:00 --- 24,0°C ________ 08:30 --- 23,0°C

% Sauerstoffsättigung 22:00 = 90% und 08:00 = 90%
Sollwert für 100% ---> 8,25mg/l bei 24°C und 8,38mg/l bei 23°C

= 7,4mg/l bei 24°C und 7,54mg/l bei 23°C



Das hatte ich gemeint .... wenn du durchsteigst durch meinen Text :hugg:

Sehe aber das dieser Unterschied auf der Grafik eh nicht erkennbar wäre.

_________________
Gruß
Klaus





20 Koi 55-78cm ; 42t Teich ; EB-Trommler ; 280L Helx ; 30t Ppe u. 20t Ppe. ; 40W + 40W UVC ; >65kg Fisch

Mein Futter : https://www.koifutterhandel.de/
Und Koi Power : http://koipower.de/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Mo 18.Jun 2018 16:43 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
7.364,86 Taler

Beiträge: 5870
Wohnort: Schwerin
Aber da die Werte nur hinter dem Komma differieren, ist für mich die Darstellung in % völlig ausreichend.

Ich habe als Minimum 85% eingestellt, wo dann der SK anspringt. Damit bin ich und meine Koi immer locker im grünen Bereich.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Di 19.Jun 2018 6:43 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Di 13.Jun 2017 6:21
Cash on hand:
324,08 Taler

Beiträge: 38
Hallo Klaus,

Zitat:
Das hatte ich gemeint .... wenn du durchsteigst durch meinen Text :hugg:

nein, ich steige wirklich nicht durch , wie du gemerkt hast :-? ;-)

Zitat:
Aber da die Werte nur hinter dem Komma differieren, ist für mich die Darstellung in % völlig ausreichend.
Ich habe als Minimum 85% eingestellt, wo dann der SK anspringt. Damit bin ich und meine Koi immer locker im grünen Bereich.

Ja, auf jeden Fall. In der Fachliteratur werden für Karpfen 4mg/l als Mindestwert genannt. Bei 24°C sind das 48% a.s. Da hast du noch ordentlich Luft.

Ich habe einen Kunden, bei dem der Sauerstoff (trotz Konzentrator) nachts auf 45% runter geht. Alles Fische sind topfit und wachsen gut.

Viele Grüße,
Flo


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de