Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mo 18.Okt 2021 4:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: So 13.Jun 2021 20:09 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 16.Okt 2011 20:45
Cash on hand:
2.960,70 Taler

Beiträge: 1926
Hallo Zusammen,

im heutigen Video geht es um das Thema, "Müssen Koi ablaichen?"
Nachdem diese Woche bei uns im Teich totale Action war, und das auch
auf das Gesamtsystem Teich großen Einfluss hat, will ich euch meine Erfahrungen
zum Thema Ablaichen mal näherbringen.


Link zum Video


Wie sieht es bei euch aus - haben die Koi auch schon abgelaicht?
Was macht ihr mit dem Laich, bzw. wie handhabt ihr allgemein die Zeit in denen
die Koi laichbereit sind?

Lg
Roland

_________________
GEHT NICHT - GIBTS NICHT
www.koi-teich.at

MEIN YOUTUBE KOI KANAL


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mi 16.Jun 2021 11:33 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.Mai 2009 22:34
Cash on hand:
15,70 Taler

Beiträge: 171
Wohnort: Osterburken
Hallo Roland,
meine Koi haben seit ich keine Pflanzen und keine Flachwasserzone mehr im Teich habe nicht mehr abgelaicht und das ist nun schon locker 6-8 Jahre her.
Und aber auch noch keine Probleme gehabt, kann auch gerne so bleiben brauche keine schwarzen Nachzuchten :).

Gruß
Martin

_________________
Gruß Martin


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mi 16.Jun 2021 14:48 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
6.122,60 Taler

Beiträge: 14457
Wohnort: 07548 Gera
Daran könnte es liegen, dass sich meine bisher auch das Laichen verkniffen haben.


Pfiffikus,
der eine hochschwangere Koi-Dame im Teich hat, die sich eigentlich mal entleeren müsste


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Do 17.Jun 2021 6:15 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 16.Okt 2011 20:45
Cash on hand:
2.960,70 Taler

Beiträge: 1926
Capri hat geschrieben:
Hallo Roland,
meine Koi haben seit ich keine Pflanzen und keine Flachwasserzone mehr im Teich habe nicht mehr abgelaicht und das ist nun schon locker 6-8 Jahre her.
Und aber auch noch keine Probleme gehabt, kann auch gerne so bleiben brauche keine schwarzen Nachzuchten :).

Gruß
Martin

Hallo Martin,
ich habe auch keine Pflanzen im Teich und keine typische Flachwasserzone - trotzdem haben die Koi abgelaicht. Aber bei mir hat das Ganze auch erst nach etlichen Jahren angefangen, vorher war auch ewig nichts. Bin mir nicht sicher, woran es liegt - aber die Laichbürste wirkt definitiv stimulierend, da bin ich mir sicher.
Bei mir haben Sie aber auch schon im Hochteich abgelaicht, da ist das ganze Becken gerade mal ein Meter tief und es sind nur eine Handvoll Fische drinnen. Wahrscheinlich müssen mehrere Parameter zusammenspielen, damit es klappt.

LG
Roland

_________________
GEHT NICHT - GIBTS NICHT
www.koi-teich.at

MEIN YOUTUBE KOI KANAL


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Di 22.Jun 2021 16:06 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: So 14.Jan 2007 16:36
Cash on hand:
1.087,16 Taler

Beiträge: 1044
Wohnort: bei Leipzig
Hallo Roland,
meine Koi hatten bis heute früh auch noch nie abgelaicht.
Manchmal hatten sie etwas Ringelpietz gespielt, aber nie konnte ich das ablaichen beobachten.

Heute Nacht gegen 3 Uhr war es dann soweit.
Zuerst dachte ich, mein Nachbar nimmt seinen Pool von innen auseinander, aber es waren die Koi...
Alle Seerosen und Unterwasserpflanzen schwammen lose mitten im Teich und die Koi veranstalteten ein absolutes Spektakel.
Da an Schlaf eh nicht mehr zu denken war, habe ich die alten Leichbürsten vom Dachboden geholt und in den Teich geworfen.
Die Seerosen gefielen den Koi aber dennoch besser...
Jetzt am Nachmittag ist absolute Ruhe, es bettelt auch keiner nach Futter. Das gab es noch nie.

Ich habe die Vermutung, das der plötzliche Temperatursturz der Wassertemperatur gestern Nacht (von 28°C auf 25°C) im Teich die Koi zum ablaichen animiert hat.

Die Idee mit dem Salz werde ich umsetzen, vielen Dank für den Tipp.

_________________
Viele Grüße, paulinchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mi 23.Jun 2021 19:29 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 16.Okt 2011 20:45
Cash on hand:
2.960,70 Taler

Beiträge: 1926
paulinchen hat geschrieben:
Hallo Roland,
meine Koi hatten bis heute früh auch noch nie abgelaicht.
Manchmal hatten sie etwas Ringelpietz gespielt, aber nie konnte ich das ablaichen beobachten.

Heute Nacht gegen 3 Uhr war es dann soweit.
Zuerst dachte ich, mein Nachbar nimmt seinen Pool von innen auseinander, aber es waren die Koi...
Alle Seerosen und Unterwasserpflanzen schwammen lose mitten im Teich und die Koi veranstalteten ein absolutes Spektakel.
Da an Schlaf eh nicht mehr zu denken war, habe ich die alten Leichbürsten vom Dachboden geholt und in den Teich geworfen.
Die Seerosen gefielen den Koi aber dennoch besser...
Jetzt am Nachmittag ist absolute Ruhe, es bettelt auch keiner nach Futter. Das gab es noch nie.

Ich habe die Vermutung, das der plötzliche Temperatursturz der Wassertemperatur gestern Nacht (von 28°C auf 25°C) im Teich die Koi zum ablaichen animiert hat.

Die Idee mit dem Salz werde ich umsetzen, vielen Dank für den Tipp.

Hallo Paulinchen,

so schnell kann es gehen. Meiner Meinung nach ist es wichtig, jetzt vorerst auf zusätzliches Futter zu verzichten.
Wichtig ist, die Belüftung vor allem in den Nachtstunden gut im Auge zu haben. Das Wasser ist jetzt stark belastet, ein großzügiger Wassewechsel
schadet sicher nicht.
Wünsch deinen Koi alles Gute, und dir natürlich auch :hallo:

LG
Roland

_________________
GEHT NICHT - GIBTS NICHT
www.koi-teich.at

MEIN YOUTUBE KOI KANAL


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mo 30.Aug 2021 6:59 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 16.Okt 2011 20:45
Cash on hand:
2.960,70 Taler

Beiträge: 1926
Hallo Zusammen,

im heutigen Video geht es um den viel zu kalten August - worauf achten, was kann man tun - mehr dazu im Video!


Link zum Video


LG
Roland

_________________
GEHT NICHT - GIBTS NICHT
www.koi-teich.at

MEIN YOUTUBE KOI KANAL


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mo 18.Okt 2021 4:28 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mo 30.Aug 2021 8:24 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 29.Mai 2012 19:50
Cash on hand:
843,21 Taler

Beiträge: 141
Wohnort: Ratingen
Moin Roland,

feines Video, wie immer. *Lob :-)

Ich bin ja nun seit fast einer Woche auch Heizer mit Wärmepumpe und muss sagen, das dieser Sommer für mich doch ein deutliches Zeichen ist.
Ein August mit Wassertemperatur teilweise unter 20 Grad,...
Natürlich mag das auch gehen aber ich sehe den Unterschied jetzt schon.
Halte meinen Teich auch bei 22 - 23Grad, mit etwa 6 - 10 KW Stromverbrauch pro Tag.
Spiele mit dem einen Grad je nach Tag und Nachttemperaturen. Macht sich im Verbrauch doch deutlich bemerkbar.

Habe eine Meranus ME10 Wärmepumpe mit 9 KW Leistung. Bin bisher zufrieden.

Ein Fisch hat sich vor 3 Wochen verletzt und eine etwa 1 € Stück große entzündete Fläche. Vorher passierte da recht wenig und seit dem ich die WP in Betrieb habe hat sich endlich was getan. Die Rötung wird langsam heller.

Ich bin aber schon drauf und dran die Winterabdeckung aufzubauen.

Wie seht Ihr das?

Grüße, Marcel


Gesendet von meinem MAR-LX1A mit Tapatalk

_________________
Teich: 23 m3
Schwerkraftfilter 2 m3

Technik:
EBF Eigenbau
Aquaforte HF16000
Aquaforte DM Vario 10000 mit 9 KW Wärmepumpe
Thomas AP 40 (Biofilter)
Steril System 55 Watt UVC

Biologie:
250 Liter Helix 13 & 17 bewegt
3 Japanmatten
Eine Bürstenreihe und 60 L Sinterglasschaum

Linn Futterautomat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mo 30.Aug 2021 12:42 
Offline
Futterhändler
Futterhändler
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
299,16 Taler

Beiträge: 1041
Wohnort: Weserbergland
Marcel_Pl hat geschrieben:
Ich bin aber schon drauf und dran die Winterabdeckung aufzubauen.

Wie seht Ihr das?


Darüber nachgedacht habe ich auch schon.
Wenn ich dann gucke das wir August haben, entsteht aber eine innerliche Abneigung gegen den Gedanken.

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

36.000l, 175cm tief, 20Koi bis 75cm, Inazuma ITF 50Trommelfilter, 10% Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, 200x50cm Sichtscheibe


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichdoku und Videos Koiroli
BeitragVerfasst: Mo 30.Aug 2021 12:48 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 29.Mai 2012 19:50
Cash on hand:
843,21 Taler

Beiträge: 141
Wohnort: Ratingen
Ja,

die hab ich auch.
Von Oktober bis Ende April auf ein Zelt zu schauen reicht mir schon... [LOUDLY CRYING FACE][LOUDLY CRYING FACE]

Gesendet von meinem MAR-LX1A mit Tapatalk

_________________
Teich: 23 m3
Schwerkraftfilter 2 m3

Technik:
EBF Eigenbau
Aquaforte HF16000
Aquaforte DM Vario 10000 mit 9 KW Wärmepumpe
Thomas AP 40 (Biofilter)
Steril System 55 Watt UVC

Biologie:
250 Liter Helix 13 & 17 bewegt
3 Japanmatten
Eine Bürstenreihe und 60 L Sinterglasschaum

Linn Futterautomat


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de