Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mo 16.Dez 2019 2:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 624 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 14.Aug 2019 8:10 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
1.636,90 Taler

Beiträge: 973
Wohnort: 31234 Edemissen
Die dritte Saison läuft so langsam dem Ende entgegen.
Und ich finde es war meine bisher beste Saison.
Ein höherer Besatz und ein wenig Zeit helfen einem Teich so richtig rund zu laufen.
Daher finde ich die Thematik Mindestbesatz an Koiteichen aktuell wesentlich interessanter als Maximalbesatz.
Eventuell ein Ansatz bei stark überbelüfteten Teichen (auf Grund technischer Zwänge) entgegen zu steuern.

Meine Abdichtung mit Dichtschlämme habe ich weiterhin keine Sekunde bereut.
Obwohl Sie in der Koiszene allgemein eher unpopulär ist, hatte ich auf dieses Pferd gesetzt.
Ich bleibe dabei: Es war einfach, kostengünstig, flexibel und konnte selbst durchgeführt werden.
Eine tolle Sache.

Mein Filter steckt aktuell 500-600 Gramm Futter am Tag weg.
80% über den Futterautomat und Abends nochmal per Hand.

Alle 2-3 Tage bekommt mein Teich einen Messbecher Natron.
Durch wenig KH im Ausgangswasser und viel Bioaktivität muss ich da etwas nachsteuern.

Mit 18 Koi auf 30 Kubik ist mein Teich gut Besetzt, aber hat noch einige Kapazitäten.
Nichts desto Trotz haben dieses Jahr zwei Fische den Teich verlassen.
Die Ansprüche steigen "leider"!
Wie jedes Jahr, freue ich mich bereits auf die nächste Saison.
Viele Ideen möchten umgesetzt werden.

Dateianhang:
48475192237_cdfc7339a7_k.jpg
48475192237_cdfc7339a7_k.jpg [ 969.84 KiB | 841-mal betrachtet ]


Dateianhang:
48397022966_6f718fe4a2_k.jpg
48397022966_6f718fe4a2_k.jpg [ 526.15 KiB | 841-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

30.000l, 170cm tief, 18 Koi 50-75cm, PP35 Trommelfilter, 2 Kubik Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, Umwälzung rund 35 Kubik die Stunde, selbst geplant, selbst gebaut, Abdichtung mit flexibler Dichtschlämme.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 01.Okt 2019 8:38 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
1.636,90 Taler

Beiträge: 973
Wohnort: 31234 Edemissen
Nun ist es Oktober.
Die Saison ist gelaufen.
Abgedeckt habe ich noch nicht.
Damit werde ich dieses Jahr wohl ein wenig länger warten.
Da ich relativ kalt überwintere (5-7 Grad) macht es eigentlich wenig Sinn früh ab zu decken, nur um den Bereich von 10-16 Grad etwas zu strecken.
Da habe ich lieber mehr von meinem Teich, als dieses ungünstige Temperaturfenster zu halten und eventuell noch 1cm an Wachstum zu generieren.
Wenn sie wachsen wollen, wachsen sie sowieso von alleine.

Dateianhang:
DSC07760.jpg
DSC07760.jpg [ 987.81 KiB | 665-mal betrachtet ]


Ich habe dieses Jahr mal meine Gaze am Trommelfilter gekärchert.
Diese war schon ordentlich braun nach knapp 2 Jahren Dauerbetrieb.
Die Spülungen haben sich dadurch glatt halbiert.
Vielleicht reinige ich die Gaze zukünftig ein wenig öfter.
Schont eventuell das Material.

Dateianhang:
DSC07801.jpg
DSC07801.jpg [ 971.37 KiB | 665-mal betrachtet ]


Meine Bonsaisammlung ist indessen nochmal gewachsen.
Darf ich vorstellen: Ahorn, Ahorn, Ulme.
Wenn man Ende des Jahres schon keine Fische mehr zusetzen kann/sollte dann sucht man sich halt einen Ersatz

Dateianhang:
48649295683_966367bfe2_o.jpg
48649295683_966367bfe2_o.jpg [ 966.35 KiB | 665-mal betrachtet ]


Den flossigen Kollegen und Koleginnen geht es soweit gut.
Neulich mussten alle als Darsteller mitwirken.
Denn alle meine 18 Koi wurden vermessen und gefilmt.
Genau wie letztes Jahr.
Ich war durchaus erstaunt was da bei einigen passiert ist.
Wer sehen möchte wie die Entwicklung verlaufen ist, muss am Freitag den 04.10.2019 nochmal hier in das Thema rein schauen.
Dann folgt der Videobericht.

Dateianhang:
48649674146_c457ee45c7_k.jpg
48649674146_c457ee45c7_k.jpg [ 969.65 KiB | 665-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSC08147.jpg
DSC08147.jpg [ 930.81 KiB | 665-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

30.000l, 170cm tief, 18 Koi 50-75cm, PP35 Trommelfilter, 2 Kubik Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, Umwälzung rund 35 Kubik die Stunde, selbst geplant, selbst gebaut, Abdichtung mit flexibler Dichtschlämme.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 04.Okt 2019 7:02 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
1.636,90 Taler

Beiträge: 973
Wohnort: 31234 Edemissen

Link zum Video

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

30.000l, 170cm tief, 18 Koi 50-75cm, PP35 Trommelfilter, 2 Kubik Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, Umwälzung rund 35 Kubik die Stunde, selbst geplant, selbst gebaut, Abdichtung mit flexibler Dichtschlämme.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 05.Nov 2019 10:52 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 05.Jan 2016 10:13
Cash on hand:
1.636,90 Taler

Beiträge: 973
Wohnort: 31234 Edemissen
Es war bereits einige Tage unter 0 Grad bei uns.
Schön zu erkennen an einem Überzug aus Raureif auf allen Oberflächen.

Dateianhang:
DSC08732.jpg
DSC08732.jpg [ 994.96 KiB | 213-mal betrachtet ]




Dateianhang:
DSC08733.jpg
DSC08733.jpg [ 995.4 KiB | 213-mal betrachtet ]


So ein Garten entwickelt sich.
Jahr für Jahr werden die Pflanzen größer und die anderen Dinge optisch auch älter.
Das ein oder andere wird dann und wann nochmal umpositioniert, aber alles in allem bin ich sehr zufrieden wie sich bisher alles gemacht hat.

Dateianhang:
DSC08740.jpg
DSC08740.jpg [ 983.53 KiB | 213-mal betrachtet ]


Die Koi schwimmen weiterhin bei 9-10 Grad Wassertemperatur.
Natürlich gibt es auch noch ein wenig Futter.
Ich fange demnächst dann an den Teich, wie die letzten Jahre auch, abzudecken.
Dieses Jahr habe ich es absichtlich lange herausgezögert.
Ich hatte erstens keine Lust auf die Abdeckung zu schauen und zweitens Überwintere ich sowieso bei 5-7 Grad.

Dateianhang:
DSC08797.jpg
DSC08797.jpg [ 861.8 KiB | 213-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Florian

YouTube-Koi-Kanal und mehr! https://www.teichundgarten4you.com
DAS KOIFUTTER http://www.das-koifutter.de

30.000l, 170cm tief, 18 Koi 50-75cm, PP35 Trommelfilter, 2 Kubik Biofilter mit Japanmatten und statischen Helix, Umwälzung rund 35 Kubik die Stunde, selbst geplant, selbst gebaut, Abdichtung mit flexibler Dichtschlämme.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 624 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de