Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: So 21.Okt 2018 2:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 240 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 20.Okt 2014 12:39 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 17.Nov 2005 2:03
Cash on hand:
5.539,12 Taler

Beiträge: 466
Wohnort: 65km nördlich von HH
Moin Moin Uwe,

wir sind gestern Abend im Regen wieder in der Heimat eingetrudelt und möchten uns ganz herzlich für deine individuelle Führung in Berlin bedanken. Hast du toll gemacht, wir waren sehr beeindruckt, so etwas sieht man nicht oft.

Sicherlich sehen wir uns bald wieder.

Mit herzlichen Grüßen in den Spreewald, auch an Angela
Eure "Nordlichter" aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

_________________
Teichbau (5,5 Jahre) bis 6/2010, Volumen 85,5m³, Wassertiefe bis 3m,
Sprick Trommelfilter TRi2 mit 150 mµ Sieb, Biostufe 2000 Liter, incl. 1.000 Liter Hel-X HX 12 KLL Füllkörper,
2x LINN L3/01, Drehzahlsteller, Schwimmschalter, 4 BA, 1 MW, 4x 63er tangentiale Einläufe, Eiweißabschäumer per Mammutpumpe über einen externen Skimmer,
Externe Stromversorgung der Filtertechnik, Isolierter/begehbarer! Filterraum für die gesamte Elektrik/Technik
4 interne, unabhängige Stromkreise, FI-Schalter, 2 Panzerglasscheiben 77 x 136,5 cm, 2 Repositionspflanzenfilter,
Teichabdeckung mit Leimhölzern/6-fach Stegplatten, 90kW WT, Innenhälterung 1,5 m³ …, mehrere Fischis von 15 - 90 cm

Unsere Teichbaudokumentation:
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=12163&start=190


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 16.Nov 2014 16:44 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 17.Nov 2005 2:03
Cash on hand:
5.539,12 Taler

Beiträge: 466
Wohnort: 65km nördlich von HH
Moin Moin,

nachfolgend ein Filmchen aus der Filterkammer zur Kenntnis.


Link zum Video

Die Nordlichter aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

_________________
Teichbau (5,5 Jahre) bis 6/2010, Volumen 85,5m³, Wassertiefe bis 3m,
Sprick Trommelfilter TRi2 mit 150 mµ Sieb, Biostufe 2000 Liter, incl. 1.000 Liter Hel-X HX 12 KLL Füllkörper,
2x LINN L3/01, Drehzahlsteller, Schwimmschalter, 4 BA, 1 MW, 4x 63er tangentiale Einläufe, Eiweißabschäumer per Mammutpumpe über einen externen Skimmer,
Externe Stromversorgung der Filtertechnik, Isolierter/begehbarer! Filterraum für die gesamte Elektrik/Technik
4 interne, unabhängige Stromkreise, FI-Schalter, 2 Panzerglasscheiben 77 x 136,5 cm, 2 Repositionspflanzenfilter,
Teichabdeckung mit Leimhölzern/6-fach Stegplatten, 90kW WT, Innenhälterung 1,5 m³ …, mehrere Fischis von 15 - 90 cm

Unsere Teichbaudokumentation:
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=12163&start=190


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 16.Nov 2014 19:37 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
6.881,78 Taler

Beiträge: 5691
Wohnort: Schwerin
Tolle Bilder Hans-Jürgen.

So wie es aussieht (die eine Karashi-Dame) wirst du nächstes Jahr wohl wieder Fischpapa. :hugg:

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 17.Nov 2014 1:22 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 17.Nov 2005 2:03
Cash on hand:
5.539,12 Taler

Beiträge: 466
Wohnort: 65km nördlich von HH
Moin Moin Ekki,

wir glauben eher nicht! Die Aufnahme wurde bereits im Juli 2012 gemacht, unsere Chefin im Teich ist halt etwas mollig. Wir haben sie im Mai 2010 8-jährig mit 86 cm bekommen, jetzt wird sie sicherlich um die 90 sein.

Die Nordlichter aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

_________________
Teichbau (5,5 Jahre) bis 6/2010, Volumen 85,5m³, Wassertiefe bis 3m,
Sprick Trommelfilter TRi2 mit 150 mµ Sieb, Biostufe 2000 Liter, incl. 1.000 Liter Hel-X HX 12 KLL Füllkörper,
2x LINN L3/01, Drehzahlsteller, Schwimmschalter, 4 BA, 1 MW, 4x 63er tangentiale Einläufe, Eiweißabschäumer per Mammutpumpe über einen externen Skimmer,
Externe Stromversorgung der Filtertechnik, Isolierter/begehbarer! Filterraum für die gesamte Elektrik/Technik
4 interne, unabhängige Stromkreise, FI-Schalter, 2 Panzerglasscheiben 77 x 136,5 cm, 2 Repositionspflanzenfilter,
Teichabdeckung mit Leimhölzern/6-fach Stegplatten, 90kW WT, Innenhälterung 1,5 m³ …, mehrere Fischis von 15 - 90 cm

Unsere Teichbaudokumentation:
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=12163&start=190


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2015 18:13 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 04.Sep 2007 13:42
Cash on hand:
2.246,37 Taler

Beiträge: 1234
Wohnort: Saarbrücken
ich kann keine bilder sehen, ergo lese ich auch keinen text
???


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 03.Jan 2015 1:35 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 17.Nov 2005 2:03
Cash on hand:
5.539,12 Taler

Beiträge: 466
Wohnort: 65km nördlich von HH
Moin Moin,

zu den gelöschten Bildern hat Hardy ja etwas geschrieben, die Texte sind jedoch noch vollständig lesbar. Ist zurzeit leider eine sehr unglückliche Situation.
koisindmeinhobby hat geschrieben:
Hallo Hans-Jürgen,

KOI-KICHI hat geschrieben:

Einige User haben uns angeschrieben, die Bilder in diesem Beitrag sind leider weg, wurde im Forum etwas modifiziert?

Mit herzlichen Grüßen
Die „Nordlichter“ aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

das jetzt einige/viele Bilder von deinen Beiträgen verschwunden sind, das liegt leider an dem Bilderdienst (gelber Frosch), mit welchem du deine Bilder hochgeladen hast.

Das löschen von hochgeladenen Bilder, macht dieser (gelbe Frosch Bilderdienst) einfach selbsttätig, wenn sie nach einer gewissen Zeit nicht mehr aufgerufen werden, auch fast alle anderen Bilderdienste verfahren so.

Gruß Hardy

Die „Nordlichter“ aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

_________________
Teichbau (5,5 Jahre) bis 6/2010, Volumen 85,5m³, Wassertiefe bis 3m,
Sprick Trommelfilter TRi2 mit 150 mµ Sieb, Biostufe 2000 Liter, incl. 1.000 Liter Hel-X HX 12 KLL Füllkörper,
2x LINN L3/01, Drehzahlsteller, Schwimmschalter, 4 BA, 1 MW, 4x 63er tangentiale Einläufe, Eiweißabschäumer per Mammutpumpe über einen externen Skimmer,
Externe Stromversorgung der Filtertechnik, Isolierter/begehbarer! Filterraum für die gesamte Elektrik/Technik
4 interne, unabhängige Stromkreise, FI-Schalter, 2 Panzerglasscheiben 77 x 136,5 cm, 2 Repositionspflanzenfilter,
Teichabdeckung mit Leimhölzern/6-fach Stegplatten, 90kW WT, Innenhälterung 1,5 m³ …, mehrere Fischis von 15 - 90 cm

Unsere Teichbaudokumentation:
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=12163&start=190


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 09.Feb 2015 23:16 
Offline
Anonymer User

Registriert: So 05.Okt 2008 13:37
Cash on hand:
242,78 Taler

Beiträge: 782
KOI-KICHI hat geschrieben:
Moin Moin,

nachfolgend ein Filmchen aus der Filterkammer zur Kenntnis.


Link zum Video

Die Nordlichter aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen


Hammer, so ein Teichaquarium ist echt ein Traum...wirklich richtig, richtig super!!

_________________
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: So 21.Okt 2018 2:32 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Feb 2015 10:12 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.520,87 Taler

Beiträge: 3077
Wohnort: Bodensee
Hallo Hans-Jürgen,
interessante Perspektiven, ungewohnt, beeindruckend, leicht befremdend.
Zur Beobachtung natürlich eine sehr gute Möglichkeit!
Wählst du deine Koi auf Grund dieses Blickwinkels nach anderen Kriterien aus?

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Feb 2015 20:51 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
8.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Ja, schöne Bilder, auch wenn ein Koi von der Seite immer noch nicht schön aussieht, finde ich zumindest.

Ich sehe in einer Scheibe aber den Vorteil, dass man die Fische genau beobachten, bzw. jedes aufkeimende Problem gleich sieht.

Deswegen kommt auch bei meiner IH im Büro eine Scheibe rein......

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 11.Feb 2015 1:40 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 17.Nov 2005 2:03
Cash on hand:
5.539,12 Taler

Beiträge: 466
Wohnort: 65km nördlich von HH
Moin Moin Karl,

aufgrund dieser Perspektive kann ich - wie Stefan jetzt ja auch bereits vorsorglich plant - unsere Fischis sehr genau beobachten. Besonders intensiv, wenn ich regelmäßig die BA spülen, gerade jetzt im Winter und Frühjahr. Als sehr großen Vorteil sehe ich es auch, ein aufkeimendes Problem zeitnah zu erkennen und entsprechend zu handeln. Letztes Jahr habe ich durch die beiden Teichscheiben sehr frühzeitig im Spätsommer die Haut- und Kiemenwürmer entdeckt und konnte so umgehend die Behandlungen starten. Würde ich heute wieder so machen, dann jedoch mit einer wandfüllenden, sowie raumhohen Scheibe im Keller, dort ist seit fast 40 Jahren mein Arbeitszimmer. Diese Ausführung einer Keller-Teichscheibe im Arbeitszimmer habe ich mal vor Jahren bei Tante Google gesehen und fand es einfach klasse.

Zu deiner Frage: Die Koi sollten uns in erster Linie optisch gefallen, ist ja auch alles eine individuelle Geschmacksfrage. Wenn die entsprechenden Qualitätskriterien bei der Sichtung durch die Scheiben bestätigt werden, ist es sicherlich auch nicht schlecht. Eine Vorbedingung ist es jedoch nicht. Habe gerade einige neue Koi gesichtet, mein Händler ist zurzeit in Japan und hat einige Bilder auf seiner Homepage vorgestellt. Schau mal unter

http://www.japankoi-kaufen.de/blog/index.php

Übrigens, bei den Nordlichtern kannst du auch sehr intensiv radeln, jedoch ist unser Westwind nicht ganz ohne, aber du bist ja fit und belastbar.

Mit herzlichen Grüßen in Richtung Bodensee
Die "Nordlichter" aus Schleswig-Holstein
Hans-Jürgen

_________________
Teichbau (5,5 Jahre) bis 6/2010, Volumen 85,5m³, Wassertiefe bis 3m,
Sprick Trommelfilter TRi2 mit 150 mµ Sieb, Biostufe 2000 Liter, incl. 1.000 Liter Hel-X HX 12 KLL Füllkörper,
2x LINN L3/01, Drehzahlsteller, Schwimmschalter, 4 BA, 1 MW, 4x 63er tangentiale Einläufe, Eiweißabschäumer per Mammutpumpe über einen externen Skimmer,
Externe Stromversorgung der Filtertechnik, Isolierter/begehbarer! Filterraum für die gesamte Elektrik/Technik
4 interne, unabhängige Stromkreise, FI-Schalter, 2 Panzerglasscheiben 77 x 136,5 cm, 2 Repositionspflanzenfilter,
Teichabdeckung mit Leimhölzern/6-fach Stegplatten, 90kW WT, Innenhälterung 1,5 m³ …, mehrere Fischis von 15 - 90 cm

Unsere Teichbaudokumentation:
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=12163&start=190


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 240 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Oskar68 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de