Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Di 15.Okt 2019 10:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Di 14.Jun 2016 16:06 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 28.Feb 2012 14:39
Cash on hand:
422,85 Taler

Beiträge: 459
Wohnort: Mönchengladbach
die neue AquaForte soll doch nur 75 Watt benötigen...... stimmt das etwas nicht ?

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Do 16.Jun 2016 18:15 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
So jetzt pegelt sich die pumpe bei 77 Watt ein. Vermutlich müssen sich die chinapumpen einlaufen


mfg


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Di 26.Jul 2016 11:51 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Hallo,

so nun wurde mal der Biobereich etwas vergrößert von 200ltr auf 400ltr. In diesem Zuge wurde die Zuleitung zur Bio vom TF von 2 x 110 auf 2 x 125 und von 125 auf 160mm verrohrt.

Da jetzt die Rohrpumpe nur 70cm zurück in den Teich pumpen muss habe ich subjektiv kurz nach dem Spülen des TF mehr Zug auf BA und SK da sich der Wasserstand BIO und TF Vorkammer schnell ausgleicht.

Alles eingebaut und sofort dicht gewesen. :ätsch:

Jetzt sieht es auch ordentlicher aus und es ist ein reines Schwerkraftsystem!!

Muss nochmal schauen ob sich jetzt unterschiede beim Verbrauch der Reispumpe daraus ergeben können.

mfg


Dateianhänge:
20160722_153426 (Small).jpg
20160722_153426 (Small).jpg [ 128.56 KiB | 4852-mal betrachtet ]
20160722_153430 (Small).jpg
20160722_153430 (Small).jpg [ 104.27 KiB | 4852-mal betrachtet ]
20160722_153451 (Small).jpg
20160722_153451 (Small).jpg [ 85.49 KiB | 4852-mal betrachtet ]
20160722_153435 (Small).jpg
20160722_153435 (Small).jpg [ 110.91 KiB | 4852-mal betrachtet ]
20160722_153500 (Small).jpg
20160722_153500 (Small).jpg [ 107.08 KiB | 4852-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Di 26.Jul 2016 11:54 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Aktueller Ist-Zustand


Dateianhänge:
20160726_115810 (Small).jpg
20160726_115810 (Small).jpg [ 123.77 KiB | 4849-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Sa 20.Aug 2016 13:10 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Update:

So nachdem sich das helx immer am Lochgitter angesammelt hatte und teilweise ca. 10 cm im trockenen war kurz vor dem Spülen, habe ich eine Japanmatte im oberen Bereich angebracht und nun hat sich das gebessert.

Mfg Mike


Dateianhänge:
Technik HD_2016-08-20_140648.jpg
Technik HD_2016-08-20_140648.jpg [ 68.35 KiB | 4596-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: So 21.Aug 2016 19:35 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Hi,

So heute habe ich mal die 13 er ausströmerplatte gegen einen 28er Membranteller getauscht und siehe da die 20er Luftpumpe macht damit mehr move als mit der Platte.

Werde die Tage dann ordentlich mit pvc Rohren die Geschichte in der Bio fixieren.

Dann gibts auch wieder Bilder.

Mfg


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: So 21.Aug 2016 19:45 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
1.363,59 Taler

Beiträge: 12453
mike77 hat geschrieben:
So heute habe ich mal die 13 er ausströmerplatte gegen einen 28er Membranteller getauscht.


Gute Entscheidung :thumbsup:

Gruß,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich mit Strudel | 60 m³/h mit 75 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit zwei FujiMAC 80 R II | Edelstahl EBF 100 µm | 100 Liter Moving Bed Hel-X Chip 30 | Feinfilter Matala Matten | 36W sterilAir UVC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Di 15.Okt 2019 10:24 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Do 25.Aug 2016 21:22 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Update:

So als ich gestern Abend im Filterhäuschen nach einer Kiste gesucht habe bin ich vermutlich mit dem Fuss an den Ein\Aus Schalter der externen Spülpumpe gekommen und habe diese unbemerkt ausgeschaltet.

Ca 5 h später bemerkte ich diesen Umstand da die Bio fast leer war und die Pumpe Luft zog.

Um ein trockenlaufen der Pumpe in Zukunft zu vermeiden habe ich heute spontan eine WPS 3000 installiert.

Diese funzt soweit und wird im Betrieb handwarm.

Mfg mike


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Do 25.Aug 2016 21:25 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
998,59 Taler

Beiträge: 835
Wohnort: 53639 Königswinter
Pics


Dateianhänge:
20160825_113146-480x853.jpg
20160825_113146-480x853.jpg [ 118.34 KiB | 4401-mal betrachtet ]
20160825_114101-800x450.jpg
20160825_114101-800x450.jpg [ 92.96 KiB | 4401-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter Eigenbau 2.0
BeitragVerfasst: Fr 26.Aug 2016 6:54 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 08.Feb 2016 9:35
Cash on hand:
1.044,10 Taler

Beiträge: 252
Wohnort: Berlin
Hallo Mike,

so schaltet der WPS 3000 aber deine Pumpe im Sekundentakt ein und aus. Ich habe den WPS 3000 noch mit einem Zeit Relais kombiniert und dieses auf 2 min Verzögerung (nach dem der Wasserstandsensor wieder unter Wasser ist) gestellt.


Dateianhänge:
Schaltplan Pumpennotabschaltung.jpg
Schaltplan Pumpennotabschaltung.jpg [ 33.32 KiB | 4370-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße

Andreas
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de