Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 21.Sep 2019 3:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 15:06 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
8.908,97 Taler

Beiträge: 14167
Wohnort: 07548 Gera
Hallo Thorsten,

ThorstenC hat geschrieben:
Und der "Edelstahl" an diesen Pumpen ist sicher eine minderwertige Legierung, und sicher oft nur außen für die glänzende Hülle verbaut.....und da wirken eben Chloridionen...
bei mir allerdings nicht. Der Rest der Pumpe einschließlich Gewindestifte waren ja noch in Ordnung, während die Muttern nur kurze Zeit vorhanden waren.


Pfiffikus,
bei dem keine Chlorid-Ionen wirken


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 18:44 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.292,31 Taler

Beiträge: 6057
Wohnort: Köln
Soni51 hat geschrieben:
Hallo Thomas, steht die voll im Wasser? Welcher Typ ist das genau? Du bist scheinbar zufrieden mit der Pumpe?
Kannst du aus deiner Erfahrung nachvollziehen, das mein bräunliches Filterband evtl. mit der defekten Spülpumpe zusammenhängt. Wenn ich das Band mit Hochdruck reinige, ist es auch wie früher weiß.

Gruß Gernot


Hallo Gernot-
natürlich kann ich das nachvollziehen. :)

Unzureichende Bandabreinigung- Du erklärst das ja selber.

Meine Spülpumpe ist trocken aufgestellt und verrohrt, inklusive Vorfilter, um die Düsen sauber zu halten.
Die Ebara ist gut- also kein Spielzeug. :!:

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 19:39 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 10.Nov 2012 12:36
Cash on hand:
135,37 Taler

Beiträge: 29
Wohnort: Nähe Speyer
Hi Thomas, kannst du mir noch den genauen Typ nennen, wie lange hast du die schon in Gebrauch?

Gruß Gernot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 19:40 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 13.Nov 2005 21:58
Cash on hand:
4.296,49 Taler

Beiträge: 5114
Wohnort: Ritterhude bei Bremen
Pfiffikus hat geschrieben:
Hallo Gernot,
ja, das Modell kenne ich. Diese Pumpe dürfte aus zwei Teilen bestehen, die in der Mitte zusammen geschraubt sind. Die vier Muttern, die diese beiden Teile zusammen halten, sind nicht rostfrei. Die solltest Du unbedingt gegen Exemplare aus Edelstahl austauschen. Ansonsten werkelt die bei mir schon im fünften Jahr zuverlässig. (Eine Rohrpumpe ist aber etwas anderes, die könnte man nicht als Spülpumpe nehmen.)
Zwischen der Pumpe und dem Düsenstock ist hoffentlich ein Feinfilter eingebaut? Dieser sollte regelmäßig gereinigt werden, damit der Druck an den Düsen nicht nachlässt.
Pfiffikus,
der gar nicht mit einer so langen Lebensdauer dieser Pumpe gerechnet hätte


So eine Pumpe habe ich auch.
Diese:
https://www.rakuten.de/produkt/berlan-t ... 40eb7b6852

Die erste hat fast 3 Jahre gehalten, dann waren die 4 Schrauben vergammelt.
Die aktuelle läuft seit 1 Jahr, eine vorbereitete Ersatzpumpe steht bereit.

Man müßte 2 unabhängige Systeme betreiben um einen 100 % Ausfall in Abwesenheit zu vermeiden.
Ich habe mit einem Art Überlauf der den EBF im Bypass umgeht im Störfall noch 30 - 40 % Förderleistung.
Beide Biofilterlinien sind belüftet.
Mein Plan für die Zukunft wäre eine Zusatzpumpe, die vom Teich zum Biofilter per App aus der Ferne zugeschaltet werden kann.
Gruß Lothar


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 20:36 
Offline
Teichtechnik
Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24.Dez 2014 12:15
Cash on hand:
1.446,11 Taler

Beiträge: 179
Wohnort: 65428
ThorstenC hat geschrieben:
Und der "Edelstahl" an diesen Pumpen ist sicher eine minderwertige Legierung

Hallo ThorstenC,
was ist denn eine minderwertige Legierung?
Könntest du das etwas näher spezifizieren?
Grüße FLEX


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 21:06 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 13.Nov 2005 21:58
Cash on hand:
4.296,49 Taler

Beiträge: 5114
Wohnort: Ritterhude bei Bremen
FLEX hat geschrieben:
ThorstenC hat geschrieben:
Und der "Edelstahl" an diesen Pumpen ist sicher eine minderwertige Legierung

Hallo ThorstenC,
was ist denn eine minderwertige Legierung?
Könntest du das etwas näher spezifizieren?
Grüße FLEX

Hallo Flex,
kauf mal Edelstahlschellen im Baumarkt.
Die Spannschraube ist einfacher Stahl.
Gruß Lothar


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 22:31 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.292,31 Taler

Beiträge: 6057
Wohnort: Köln
Soni51 hat geschrieben:
Hi Thomas, kannst du mir noch den genauen Typ nennen, wie lange hast du die schon in Gebrauch?

Gruß Gernot


Hallo Gernot-
kann das Typenschild leider nicht mehr entziffern....

Die Ebara läuft bei mir seit Herbst 2012.
Damals habe ich von Trommelfilter auf EBF gewechselt.

Kannst ja mal bei Wiremesh nachfragen, was sie da empfehlen, bzw. verbauen.

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Sa 21.Sep 2019 3:41 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Do 12.Sep 2019 6:36 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 10.Nov 2012 12:36
Cash on hand:
135,37 Taler

Beiträge: 29
Wohnort: Nähe Speyer
Hallo, vielen Dank für eure Infos.
Da ich die kommenden 5 Monate verreise, werde ich auf die schnelle jetzt mal gegen die Berlan austauschen. Lothar, bist du mit der Leistung von 9,4 bar zufrieden oder sollte es mehr sein?

Gruß Gernot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Do 12.Sep 2019 7:47 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 08.Mai 2009 8:07
Cash on hand:
588,63 Taler

Beiträge: 268
Wohnort: 257..
Hi,
ich hab ja kein EBF sondern nur ein TF :wink:
Aber mal ehrlich ? Warum muss man da mit 6 bis 8 bar drauf ballern :?:
Ich verstehe das nicht :roll:
Mein TF bekommt nur 1 bar und schont das Gewebe, weniger lärm usw.
Läuft echt gut, seit Jahren schon :hallo:

Kai


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Do 12.Sep 2019 7:55 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
1.361,65 Taler

Beiträge: 12452
Hallo Kai,

muss man nicht. Es kommt drauf an wie der Hersteller Gewebe, Düsenstock und Spüldruck aufeinander abgestimmt hat.

Grüße,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich mit Strudel | 60 m³/h mit 75 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit zwei FujiMAC 80 R II | Edelstahl EBF 100 µm | 100 Liter Moving Bed Hel-X Chip 30 | Feinfilter Matala Matten | 36W sterilAir UVC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de