Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: So 07.Mär 2021 9:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 341 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 35  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Di 10.Nov 2015 20:38 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.449,75 Taler

Beiträge: 6148
Wohnort: Köln
sascha73 hat geschrieben:
Alte Latschkappe , die Pfeiler hat deine Mutter heute reingehoben als du Luschi
beim Pohl gerade Kaffeepause gemacht hast .


Jepp... Die ist anscheinend fit! :D

Bild

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Sa 14.Nov 2015 0:47 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
5.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Wieter geht es, im Zeitraum vom 23.11-27.11 wird gebaut, wahrscheinlich werden es nur 4 Tage, aber ein wenig Luft sollte man einplanen.

Es werden 3 Mann arbeiten, plus 1 Bagger, 1 Radlader, da sollte schon was gehen.
Heute Nacht wurde die Minischalung der Mauer errichtet auf der später der Zaun zum Nachbarn soll, morgen werde ich voraussichtlich betonieren.
eine Mauer 4,30 lang, 20 breit und 30 hoch sollte schnell durchgezogen sein, wir werden sehen.

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Sa 14.Nov 2015 12:52 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
5.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Unterbau für den Zaun ist auch fertig gegossen, jetzt muss er nur noch aushärten.......


Dateianhänge:
P1016228.JPG
P1016228.JPG [ 328.09 KiB | 2423-mal betrachtet ]
P1016227.JPG
P1016227.JPG [ 432.16 KiB | 2423-mal betrachtet ]

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Sa 14.Nov 2015 13:35 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 19.Sep 2011 9:31
Cash on hand:
1.225,76 Taler

Beiträge: 362
Mensch, geht ganz schön ab bei dir! :hallo:


Die Dame von Thomas, würde ich als Hilfe in Anspruch nehmen! :mrgreen:

_________________
Besten Gruß,

Uwe

------------------------------------------------------------------------------------
Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
Schlimm ist es aber für die anderen........

Genauso ist es übrigens wenn man doof ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Di 17.Nov 2015 19:58 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
5.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Heute wurde nur was abgeholt, gehört aber auch zum Vorgarten dazu......... :mrgreen:

Damit man gleich sieht wo man gelandet ist.

Ich bin schon auf Montag gespannt, es soll ja evtl. sogar schneien, aber egal die Aktion wird durchgezogen :hallo:


Dateianhänge:
01_image (4).jpg
01_image (4).jpg [ 376.07 KiB | 2317-mal betrachtet ]

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2015 10:11 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 09.Jun 2012 12:47
Cash on hand:
1.046,40 Taler

Beiträge: 1505
Her Stefan. Bei dir geht ja richtig was voran :) Oft lässt es sich besser arbeiten wenn es ein wenig kälter ist. Da schaut man das man immer in Bewegung ist und net so viel rumsteht..

_________________
Gruß Uwe

Meine Teichbaudoku:
viewtopic.php?f=1&t=15521


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2015 10:33 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
117,50 Taler

Beiträge: 5801
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
Na bei dem geplanten Mensch & Maschineneinsatz dürfte deine Gebäudeumgebung demnächst schon deutlich anders aussehen.
Allerdings braucht eine gescheite Steinsetzung auch Zeit. Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt.

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: So 07.Mär 2021 9:20 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2015 18:30 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.838,25 Taler

Beiträge: 3173
Wohnort: Bodensee
KoiFanatic66 hat geschrieben:
Na bei dem geplanten Mensch & Maschineneinsatz dürfte deine Gebäudeumgebung demnächst schon deutlich anders aussehen.
Allerdings braucht eine gescheite Steinsetzung auch Zeit. Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt.


Das ist richtig .... etwa so wie beim Erstgestalten eines Bonsai ...

3x rechts rum, 2x linksrum ..... Tee trinken .... 3x links im Rhythmus 2 Schritte vor einer zurück

Brrr dann wird's doch kalt! :hallo:

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2015 20:39 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
5.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Ach so dramatisch wird das nicht werden, ist ja nur ein begrenztes Areal...............

So viel Steine werden ja nicht gesetzt, die 20 to. hört sich recht viel an, aber in Marmor ist das nicht viel was es auch nicht muss, sonst drängt sich alles zu sehr.

Bis auf ein zwei kleine Arbeiten ist alles bereit.

Auch die Kamera ist geladen mit neuer Speicherkarte, somit stehen 1800 freie Speicherplätze zur verfügung :mrgreen:

Mein Krafttraining ist auch abgeschlossen, wenn der Thomas noch dazu kommt dann können wir die Felsen von Hand setzen :hallo:

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bau eines Vorgartens
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2015 22:11 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 02.Jan 2009 9:47
Cash on hand:
1.496,91 Taler

Beiträge: 5981
Wohnort: Lappersdorf
Katsumi hat geschrieben:
wenn der Thomas noch dazu kommt dann können wir die Felsen von Hand setzen :hallo:


Wenn ich die Oberarme vom Thomas betrachte, dann könnte er es auch alleine setzen. :wink:

_________________
Gruß Robert

www.koifutterhandel.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 341 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de