Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Di 26.Mai 2020 21:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 9:08 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.787,75 Taler

Beiträge: 3156
Wohnort: Bodensee
Hallo zusammen,
die Azaleen sind nun alle verblüht.
Die Blütenstempel mit den "Fäden" und die dürren Blütenblätter stehen an den Blattstengeln.
Bei meinen Azaleen - Bonsai schneide ich diese alle weg. Mit Geduld ist das noch möglich, die Arbeitsposition kann ja auch rückenschonend gestaltet werden.
Das Entfernen verbessert die Blüte des nächsten Jahres.

Nun, wie haltet ihr das mit den niederen Gartenazaleen? Schneidet ihr die Stempel auch weg, oder geht ihr rigoros mit der elektrischen Schere ran?

Gruß Karl

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 9:46 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
4.192,65 Taler

Beiträge: 1670
Wohnort: 15xyz
Ich zupfe nur die vertrockneten Stengel und Blüten ab. Das ist immer ne scheiß Arbeit aber danach hat man ja wieder lang Ruhe. Schneiden trau ich mich nicht, ich entferne nur punktuell die langen Schießer.

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 10:45 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.360,51 Taler

Beiträge: 6096
Wohnort: Köln
Ich mache das mit der Heckenschere.... :oops:

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 13:11 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02.Apr 2014 20:44
Cash on hand:
4.192,65 Taler

Beiträge: 1670
Wohnort: 15xyz
Ist der Austrieb danach verstärkt? Und hast du im Schnittbereich im nächsten Jahr Blüten oder nur Blätter?

_________________
Gruß Ronny


Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 13:55 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.360,51 Taler

Beiträge: 6096
Wohnort: Köln
Keine Ahnung...
Ist mir auch egal! :)

Habe 6 oder 8 grössere Satsuki Azaleen...

Aber professionell ist sicher anders... :oops:

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Mo 18.Mai 2020 14:04 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
11,51 Taler

Beiträge: 5774
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
Also bei mir sind die Azaleen noch voll in Blüte bzw legen einzelne Sorten jetzt erst richtig los.
Ebenso sind 3 meiner 4 Satsuki Bonsai gerade schön am blühen.

Meist entferne ich die Blüten und Stempel an den Bonsai per Hand bzw Schere.
Die Azaleen im Beet bekommen nach der Blüte einen Facon-Schnitt, ähnlich wie der Buchs.
Allerdings erfolgt der Schnitt manuell mit etwas mehr Rücksicht als elektrisch.

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Di 19.Mai 2020 7:52 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.787,75 Taler

Beiträge: 3156
Wohnort: Bodensee
KoiFanatic66 hat geschrieben:
Also bei mir sind die Azaleen noch voll in Blüte bzw legen einzelne Sorten jetzt erst richtig los.
Ebenso sind 3 meiner 4 Satsuki Bonsai gerade schön am blühen.

Meist entferne ich die Blüten und Stempel an den Bonsai per Hand bzw Schere.
Die Azaleen im Beet bekommen nach der Blüte einen Facon-Schnitt, ähnlich wie der Buchs.
Allerdings erfolgt der Schnitt manuell mit etwas mehr Rücksicht als elektrisch.


Nun Andreas,
bei dir in der Schweiz ist ja jetzt erst der ganze Schnee weggetaut. :D
Facon - Schnitt ... das heißt, du schneidest in Form, also keinen selektiven Verjüngungsschnitt?
Verkahlen die Büsche dann nicht von unten heraus?

Gruß Karl

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Di 26.Mai 2020 21:54 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Azaleenpflege
BeitragVerfasst: Di 19.Mai 2020 8:02 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mi 12.Dez 2012 9:08
Cash on hand:
418,97 Taler

Beiträge: 117
Moin

bei mir blüht auch noch alles, was nicht erfroren ist. :evil:

Ich geh direkt nach der Blüte mit der Heckenschere rüber. Die Pflanzen werden dichter und verzweigter. Blütenteppich und nach der Blüte eine grüne Fläche


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de