Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 21.Sep 2019 3:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Do 12.Sep 2019 20:48 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 21:13
Cash on hand:
1.422,20 Taler

Beiträge: 1067
Das doofe ist, daß man hierbei die Kennlinen der Düsen x Anzahl und der Pumpe miteinander vergleichen muß...
diese beiden "Kennlinen"- also der hydr. Wid. aller Düsen/ Verrohrung und die Pumpenkennlinie haben dann irgendwann eine "Schnittstelle" wo sich alles eingepegelt hat:
-Druck
-Fördermenge der Pumpe

Ein Manometer hilft praktisch...
Aber oft... sind auch einfach komische Düsenkonstellationen falsch verbaut, wo sich die Sprühbilder der Düsen gegenseitig auslöschen...etc..

Wenn die Abreinugung nicht zufriedenstellend ist, dann kann man ggf. Düsen mit kleinerer Bohrung versuchen.
Das war auch meine Option- weg von den großen 3,4mm Bohrung- Düse hin zu einer 2,6er..
Brauch ich aber doch nicht.
Läuft seit 4 Jahren gut mit 70y "Teichhansel" mehrlagigem Siebgewebe.
Bischen was von den Düsen etc. bei mir findest Du im polymare- Tröt in meiner Signatur.
Bei koi-live hatte ich mal die Düsen und den Düsenstock genauer beschrieben...glaub ich. :hallo:

_________________
Schwimmteich 120m³ mit kleinen Fehlern und 3 Fischen

http://www.teichbau-forum-naturagart.de ... edl-berlin
Polymare TrommelfilterOptimierung:
viewtopic.php?f=14&t=21119
Teichsteuerung Siemens LOGO
viewtopic.php?f=14&t=21321
Luftheberbau DN 200
http://www.hobby-gartenteich.de/xf/thre ... -2m.44737/
Lufthebermesswerte nach geisy:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... li=1#gid=0


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billige Spülpumpe
BeitragVerfasst: Fr 13.Sep 2019 8:03 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 08.Mai 2009 8:07
Cash on hand:
588,63 Taler

Beiträge: 268
Wohnort: 257..
Hi,
ok, ich weiß nicht mal was mein Hersteller angibt welchen Spüldruck man haben sollte :roll: ( Lavair )
Meine Spülpumpe bringt 3,5 bar, am Düsenstock kommen ca.3 bar an, laut Manometer
läuft seit einigen Jahren auf 1 bar, was unheimlich die Lautstärke reduziert :wink:

Hab das probiert mit mehr Spüldruck, bei MIR bringt das nix was der mehr spült :wink:
Kai

Noch was: 6 bar sind 60m Wassersäule...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de