Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mo 17.Jun 2019 11:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 708 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46 ... 71  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 8:55 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 25.Mai 2018 15:28
Cash on hand:
2.229,18 Taler

Beiträge: 173
Hallo,

vielen Dank für die sachlichen Beiträge.

Bezüglich der Bodenabläufe bin ich inzwischen voll davon überzeugt, dass beide Wege gut funktionieren. Ich tendiere dazu, die Bodenabläufe relativ zentral zu bauen. Ich glaube daran, dass sich eine Kreisströmung realisieren lässt.

Ich habe einige Tipps von Flex beherzigt. Die Anpassung der Teichwände habe ich so übernommen. Das macht absolut sinn. Auch die Verlegung des einen Rücklaufes auf die lange Seite der Tiefzone habe ich so übernommen. Ebenso habe ich den rechten Skimmer etwas nach oben verschoben. Mein aktueller Stand sieht nun wie folgt aus.

Dateianhang:
variante4.JPG
variante4.JPG [ 57.12 KiB | 575-mal betrachtet ]


Den Vorschlag von Thorsten, den Einlauf vom kleinen Becken nach oben zu ziehen und diesen parallel mit dem anderen Einlauf bei der Brücke zu positionieren, finde ich vom Grundsatz sehr gut und richtig. Hier bleibt aber ein großes Risiko, dass der Einlauf die Teichwand auf der anderen Seite nicht komplett und tangential trifft. Ich befürchte das Wasser streut zu schnell bis es an der Teichwand angekommen ist und strömt dann relativ breit in den kleinen Teich ein. Das könnte für die Kreisbewegung kritisch sein.

Gibt es weitere Optimierungsvorschläge zu der Positionierung von Rückläufen und Skimmer?

Bezüglich der Filterkammer sieht mein aktueller Stand übrigens wie folgt aus:

Dateianhang:
filterkammer.JPG
filterkammer.JPG [ 49.42 KiB | 575-mal betrachtet ]


Eingeplant ist übrigens der EBF.
Haltet ihr die schwarz eingezeichnete Wand in der Mattenkammer für sinnvoll? Die Idee ist, dass das Wasser welches vom EBF kommt hier gegen prellt und sich dann über die komplette Breite der Kammer verteilen kann um dann unten schön breit und gleichmäßig einzufließen.

Grüße
Christian


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 10:51 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 21:13
Cash on hand:
2.476,15 Taler

Beiträge: 1040
Die Ecke links am großen Teich würde ich noch mehr entschärfen- wenn es noch wegen der Brücke passt.

Was ggf. mit der kleinen Kreisströmung passieren kann, wenn nicht beide Rückläufe nebeneinander reinpusten hab ich mal eingezeichnet.
Ich kann das aber nur vermuten, weil es so bei mir am Teich nicht aussieht.
Wie Ute ja auch schrieb, werden auch Sogwirkungen entstehen und da kann es durchaus sein das die Strömung des kleinen Teiches mit rübergezogen wird.
Warum auch nicht- da oben geht es geradwegs rüber.

Der eine Rücklauf für den kleinen Teich schafft es sicher diesen Teil zu drehen, wenn er oben reingeht.
Das kannst Du doch steuern wohin die Reise geht und auch die Strömung am Einlauf gut ausrichten.
Das weiß ich, weil es bei mir am Teich so aussieht und die Strömung teilweise an dieser Stelle so 5m bis zur anderen Seite rüberschiebt. :wink:
Irgendwo ist ja immer ein Risiko. :wink:


Dateianhänge:
Teich creddy rückläufe 2.png
Teich creddy rückläufe 2.png [ 307.48 KiB | 552-mal betrachtet ]

_________________
Schwimmteich 120m³ mit kleinen Fehlern und 3 Fischen

http://www.teichbau-forum-naturagart.de ... edl-berlin
Polymare TrommelfilterOptimierung:
viewtopic.php?f=14&t=21119
Teichsteuerung Siemens LOGO
viewtopic.php?f=14&t=21321
Luftheberbau DN 200
http://www.hobby-gartenteich.de/xf/thre ... -2m.44737/
Lufthebermesswerte nach geisy:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... li=1#gid=0
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 13:26 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
9.036,48 Taler

Beiträge: 14133
Wohnort: 07548 Gera
Hallo Christian,

ich halte es für sinnvoll, auf Deinen Plänen noch einen Pfeil nach Norden einzuzeichnen. Vor allem bei der Planung der Skimmer kann diese Information nützlich sein.


Pfiffikus,
der jetzt nicht in Erinnerung hat, ob Du uns auf den vergangenen Seiten schon die Himmelsrichtung auf Deinem Plan gezeigt hattest


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 14:37 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 25.Mai 2018 15:28
Cash on hand:
2.229,18 Taler

Beiträge: 173
Hallo Pfiffikus,

werde ich bei meinem nächsten Entwurf gerne einzeichnen.
Norden ist hier oben.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 13.Apr 2019 8:40 
Offline
Teichtechnik
Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24.Dez 2014 12:15
Cash on hand:
1.372,26 Taler

Beiträge: 159
Wohnort: 65428
Hallo ThorstenC,
ThorstenC hat geschrieben:
Liebe Ute, ich weiß ja nicht, wo Du wohnst, aber vielleicht ist hier aus dem Forum jemand in Deiner Nähe und Du kannst Dir ggf. soetwas ansehen, daß man mit ein paar sinnvoll verteilten Rückläufen ein wenig Wasser "kreisförmig" drehen kann.

das ist eine gute Idee.
Aber am sinnigsten wäre es doch, wenn ich gleich direkt zu dir komme.
Da kannst du mir auch Alles nochmal genau erklären (ich lerne gerne was dazu).
Wo wohnst du eigentlich?
Grüße FLEX


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 15.Apr 2019 14:40 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
2.224,58 Taler

Beiträge: 12430

Link zum Video
um 4:00 min

Vielleicht ist es verständlicher, wenn es Martin erklärt. ;-)

Grüße,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich mit Strudel | 65 m³/h mit 85 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit drei THOMAS AP 60N | Edelstahl EBF 100 µm | 100 Liter Moving Bed Hel-X Chip 30 | Feinfilter Matala Matten | 36W sterilAir UVC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 16.Apr 2019 22:26 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
2.224,58 Taler

Beiträge: 12430
Heute mit laufendem Skimmer!


Link zum Video


Grüsse,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich mit Strudel | 65 m³/h mit 85 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit drei THOMAS AP 60N | Edelstahl EBF 100 µm | 100 Liter Moving Bed Hel-X Chip 30 | Feinfilter Matala Matten | 36W sterilAir UVC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mo 17.Jun 2019 11:41 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 17.Apr 2019 9:27 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
855,39 Taler

Beiträge: 233
Wohnort: Algermissen
Frank du kannst es auch nicht lassen oder :wink:

Bei Runden Teichformen gebe ich dir ja recht Frank aber sowas wie hier geplant ist? Naja... Ich würde die BA´s wahrscheinlich ebenso verteilen.
Wenn es so wäre das der ganze Schmutz in die Mitte bei deiner BA Anordnung abgesaugt werden würde ok, aber mal ein bsp:

Badewanne mit mittigen ablaufen. Siehe an es ist ein Strudel zu sehen :shock: aber der ganze Dreck wird trotzdem nicht abgesaugt... schwere Teilchen bleiben trotz Kreis Strömung und Strudel :idea: außen liegen...


So versuch nicht jedem dein Ansatz aufzuzwängen... Bei vielen Teichformen ist verteilt einfach besser.

Viele sagten auch ein Nurflügeler würde niemals fliegen... Dann kamen die Gebrüder Horton ;)


Gruß
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 17.Apr 2019 10:36 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
2.224,58 Taler

Beiträge: 12430
Hallo Timo,

genau darum geht es ja, mein Teich ist rechteckig, nicht rund. Was ich insbesondere hier zeige ist eine saubere Teichoberfläche bei laufendem Skimmer. Auch die gefächerte Strudelstruktur ist einfach herrlich. Den Skimmer habe ich extra für euch in Betrieb genommen. :-)

Der Badewannenstrudel ist was ganz anderes oder lässt Du beim Ablassen des Wassers gleichzeitig tantential Wasser ein? Wenn Du das machst, wird der Boden sauber. Nur so eine Badewanne habe ich noch nicht gesehen.

Grüsse,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich mit Strudel | 65 m³/h mit 85 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit drei THOMAS AP 60N | Edelstahl EBF 100 µm | 100 Liter Moving Bed Hel-X Chip 30 | Feinfilter Matala Matten | 36W sterilAir UVC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 18.Apr 2019 10:57 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 15.Aug 2008 10:43
Cash on hand:
855,39 Taler

Beiträge: 233
Wohnort: Algermissen
Frank ich rede nicht von der Oberfläche sondern von den Boden... Rechteckig ist auch ne ganz andere Nummer als ein Teich mit einer Form wie im Thread hier. Und mit der Badewanne hast du falsch verstanden bzw. ich mich falsch ausgedrückt... Auch wenn ich Wasser einleite werden schwere Sedimente ob in der Badewanne, Teich, Silo etc. außen eher liegen bleiben.


Ich meinte damit eigentlich nur das hier alle recht offen sind aber du immer, wirklich immer das was du baust das non plus Ultra ist... Luftheber BA´s in der Mitte usw. Du versucht gar nicht eine andere Meinung zuzulassen hab ich das Gefühl.
Und gerade in unserem Hobby gibt es nicht das eine was Richtig ist, sondern viele richtige Dinge, mit verschiedenen Lösungen die für den Zweck oder die Teichform.

Gruß
Timo

_________________
2017 Haus gebaut, jetzt beginnt der Teichbau

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=24578&p=348681#p348681


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 708 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46 ... 71  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de