Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 07.Dez 2019 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Mo 10.Jun 2019 10:32 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
1.631,47 Taler

Beiträge: 323
Wohnort: Bayern
Ein weiterer Zugang zu den Kohaku auf der vorderen Seite, ist dieser Goshiki von Kawakami mit ~ 47 cm.
Der Koi ist weiblich uns Nisai - optisch genau mein Geschmack!

Es handelt sich um den mittleren Koi:


Link zum Video


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Mi 17.Jul 2019 20:13 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
1.631,47 Taler

Beiträge: 323
Wohnort: Bayern
Hallo,

auch von mir gibt es mal wieder ein kleines Lebenszeichen..
Kurz vorweg, den Koi geht es prächtig!

Warum ich mich eigentlich melde, ich bin endlich fündig geworden, wie ich den Teich außen verkleide.
Bin schon gespannt, wie er aussieht, wenn alles fertig ist.

Ich hoffe ich kann euch in spätestens 2 Wochen das fertige Ergebnis präsentieren.
Zuerst geht es aber für mich 10 Tage nach Ägypten, bisschen andere Luft schnappen und verschnaufen.

mit flossigen Grüßen - Fabian


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Do 18.Jul 2019 8:10 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.Mai 2009 22:34
Cash on hand:
1,41 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: Osterburken
Na dann schönen Urlaub :)

_________________
Gruß Martin


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Do 18.Jul 2019 19:48 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 26.Nov 2018 16:18
Cash on hand:
1.040,55 Taler

Beiträge: 174
Wohnort: 65760 Eschborn
Alfii147 hat geschrieben:
Warum ich mich eigentlich melde, ich bin endlich fündig geworden, wie ich den Teich außen verkleide.
Bin schon gespannt, wie er aussieht, wenn alles fertig ist.
Cliff hanger? :mrgreen:

Meinen habe ich kürzlich gefliest und das schaut so aus...
Dateianhang:
IMG_4077.JPG
IMG_4077.JPG [ 175.64 KiB | 908-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Fr 19.Jul 2019 11:05 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.Mai 2009 22:34
Cash on hand:
1,41 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: Osterburken
Na sieht doch gut aus.

_________________
Gruß Martin


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Fr 02.Aug 2019 20:52 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
1.631,47 Taler

Beiträge: 323
Wohnort: Bayern
Servus,

wir sind wieder gut aus dem Urlaub zurück gekommen.
War wirklich sehr schön, allerdings wie hier auch stellenweise sehr heiß .. :D
Dennoch, ein sehr schöner Urlaub!

Tja, was war nicht so schön? Letzten Mittwoch, gegen Abend hin einen Anruf von Zuhause bekommen..
Die Pumpe - Wiremesh wäre ausgefallen - nichts läuft mehr.. :|

Na toll, von weiter Ferne kann man auch schlecht reagieren bzw. die Sache ansehen.
Controller zeigte nur an, die Pumpe wäre thermisch überlastet, man solle die Pumpe runterregeln.

Natürlich funktionierte davon leider nichts, auch wurde die Pumpe gekühlt usw.
Fehler gelöscht, jedoch wollte die Pumpe nicht mehr anlaufen.

Toll! Und das bei draußen an die 40 Grad. Wasser hatte knapp 24 Grad ..
Ohne das System war natürlich auch der reine Sauerstoff nicht zu gebrauchen, da dieser ins System integriert war/ist!

Aber alles halb so schlimm, natürlich dennoch ärgerlich.
Blue Eco 320 angeschmissen (Ersatzpumpe bzw. als Sicherheit eingeplant gewesen), leider nur auf auf 1200 Umdrehungen möglich, bezüglich systembedingten einlaufens (war zuvor noch nicht an) ..
Derweil dreht sie aber schon mit 2400 Umdrehung, was ausreicht.

Meine DM Vario, welche schon etliche Jahre alt ist, regelt den Rest.
Diese hängt in der letzten Kammer, bevor die Pumpen (Blue Eco und Wiremesh) ansaugen.

Die DM Vario lief zuvor auf 100% bis die Blue Eco von 1200 auf 2200 Umdrehungen erhöht werden konnte.
Aktuell läuft die Vario auf 75 % - beide Pumpen verbrauchen 240-260 Watt, was die Wiremesh ansonsten alleine mit 90-95 Watt regelt.

ABER das wichtigste ist, das System stand nie still und lief/läuft unverändert weiter.
Den Koi ging und geht es prächtig und haben richtig Kohldampf.

Montag früh, bin ich aus dem Urlaub gekommen, habe es mir etwas angeschaut..
Dienstag dann die Wiremesh ausgebaut, ging schneller als gedacht, innerhalb 10 Minuten war alles erledigt.

Das gute Verpacken usw. hat länger gedauert als der Ausbau selbst.
Aber sie soll ja auch sicher bei Wiremesh GmbH ankommen!

11:56 Uhr fertig geworden, schnell auf die Post im Ort gerast welche um 12 Uhr für die Mittagspause schließen.
Pakete werden dort nämlich um 13 Uhr rum abgeholt und erreichen dann am nächsten Tag zu 90 % auch noch den Empfänger.

Geschafft! Rückmeldung heute bekommen seitens Wiremesh. Pumpe ist um halb 1 eingetroffen.
Nun heißt es warten, ob bis Freitag noch eine Rückmeldung ins Haus flattert.

Pumpe hat noch knapp über 1 Jahr Garantie.
Bin gespannt .. & werde berichten ..

Grüße Fabian


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Sa 03.Aug 2019 3:52 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
722,61 Taler

Beiträge: 5762
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
Ja das sind die Überraschungen die man im Urlaub braucht.
Bei mir blieb auch während des Urlaubs die Hauptpumpe stehen.
Glücklicherweise habe ich um die Ecke eine befreundete Händlerin, die nachschaute und ersatzweise eine DM Vario 30000 einbaute.

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Sa 07.Dez 2019 21:48 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Sa 03.Aug 2019 9:33 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
1.631,47 Taler

Beiträge: 323
Wohnort: Bayern
Das war doch schon immer so ..
Wann geht was kaputt oder läuft nicht richtig -> spät Abends oder am WE
Wann wird das Tier oder Kind Krank, spät Abends oder am WE :D

Deswegen habe ich mir sicherheitshalber die Blue Eco 320 als Zweitpumpe bzw. als schnellen Ersatz einbauen lassen.
Eventuell lasse ich im August, noch etwas anderes umbauen. Einen Anschluss an der Biotonne habe ich noch.
Hier wird vermutlich meine DM Vario noch fest mit angeschlossen.

So können die Pumpen, sollte eine (Wiremesh) ausfallen, einfach per Knopfdruck die anderen zwei dazugeschalten werden.
Damit das alles sicher ist & auch für Aussenstehende leicht zu bewerkstelligen ist.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kurze Rückmeldung bezüglich der Wiremesh - Pumpe.
Gestern noch eine Email bekommen, das die Pumpe heute (Freitag) rausgeschickt wird.
Könnte somit Montag, spätestens Dienstag wieder bei uns eintreffen.

Das Steuergerät wurde komplett gelöscht und die Software komplett neu aufgespielt.
Nun springt auch die Pumpe wieder an bzw. erkennt das Signal, was die Steuerung schickt.

War auch auf dem Prüfstand, also alles wieder in Ordnung.
Das ist das mit der ganzen Technik.. aber zum Glück, läuft sie wieder!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Sa 03.Aug 2019 10:13 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
3.305,55 Taler

Beiträge: 6067
Wohnort: Köln
Top und schneller Service! :thumbsup:

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Endlosbandfilter Wiremesh Highfil 100
Pumpen: Wiremesh und Flowfriend
Relativ viel Input über meinen Teich, usw., gibt es hier:
Mein Teich: viewtopic.php?f=55&t=4524&start=150
You- Tube-Kanal: https://youtu.be/oPvfTXJj4jU
You Tube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baudoku - Ein Hochteich entsteht
BeitragVerfasst: Sa 03.Aug 2019 11:33 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
1.631,47 Taler

Beiträge: 323
Wohnort: Bayern
Ja ging flott, dennoch hat mich der Spaß ~ 30 € an Versand gekostet!
Außerdem sollte bei so ner teuren Pumpe sowas nicht sein, lief aktuell gerade mal knapp 10 Monate.

Dennoch bin ich froh diese Pumpe zu haben, leistet hervorragende Arbeit, wenn sie läuft :D


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de