Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mi 22.Aug 2018 2:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Achtung!
Beiträge vor dem Absenden gut durchlesen! Änderungen und Korrekturen sind nachträglich nicht mehr möglich.

Gewerbliche Anbieter entrichten bitte vor dem Erstellen von Verkaufsangeboten die vom Kassenwart festgelegte Gebühr für Werbung im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Sa 09.Jun 2018 17:01 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 22.Mär 2018 14:09
Cash on hand:
30,36 Taler

Beiträge: 9
Hallo,
ich wollte mal frage welches Sauerstoff Messgerät ihr benutzt, da ich selber momentan auf der suche bin.
Seit ihr damit zufrieden ?

Schon mal danke im voraus. :hammer2:

Mfg

Paul


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Sa 09.Jun 2018 18:56 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
6.760,46 Taler

Beiträge: 5641
Wohnort: Schwerin
https://www.linn.eu/de/produkte/ueberwa ... l-one.html

Alle paar Monate mal kalibrieren.... funktioniert tadellos.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: Sa 09.Jun 2018 19:36 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
7.269,07 Taler

Beiträge: 1843
Wohnort: 670..
Hi ich benutze die Steuereinheit von Senect mit dessen Sauerstoffsonde seit über 1 Jahr und bin damit auch sehr zu Frieden. Hier hast du auch Fernzugriff über eine App auf deine Daten.

Gruß Jürgen


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hier der Sauerstoff und der Temperaturverlauf von heute
29816B91-FACA-4564-89F6-D94CE212F182.jpeg
29816B91-FACA-4564-89F6-D94CE212F182.jpeg [ 363.29 KiB | 718-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 7:46 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 19.Mai 2011 8:26
Cash on hand:
70,62 Taler

Beiträge: 126
Hallo,
Mein Koidoc hat das Oxyscan light von UMS , kostet ca. 500 , sie ist damit sehr zufrieden,
allerdings sollte man das Gerät 1 mal die Woche Kalibrieren .

Hallo Ekki was muss Mann in etwa für das Sauerstoffmessgerät von Linn investieren ?

Grüße Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 9:30 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 08.Mai 2009 8:07
Cash on hand:
538,72 Taler

Beiträge: 236
Wohnort: 257..
Hi,
das Gerät von Linn hab ich auch... bisher sehr zufrieden.
Zeigt aber nur % an, hat aber dafür einen Steckdose wo man zb ein Belüfter zuschalten kann,
wenn ein bestimmter Wert unterschritten wird. :D

https://koiteichbedarf.com/linn/?p=1

Kai


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 9:59 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 22.Mär 2018 14:09
Cash on hand:
30,36 Taler

Beiträge: 9
Hallo,
Danke schon mal für eure Antworten.
Hab im Internet mich mal etwas gesucht und bin auf das Greisinger GOX 20 gestoßen.
Wäre preislich in der mitte.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät ?


Gruß


Paul


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 10:08 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 21.Apr 2013 9:58
Cash on hand:
102,89 Taler

Beiträge: 109
Wohnort: Nümbrecht
Ich nutze den Vorgänger von dem hier

https://top-messtechnik.com/Sauerstoffmessgeraet-SA4

Funktioniert einwandfrei. Habe die Werte mit dem von meinem Fisch-Tierarzt verglichen.
0,1 mg/l Unterschied zwischen seinem Profi-Gerät und meinem. Das reicht mir. Selbst wenn 0,5 mg/l unterschied wären,
dann wäre das für mich immer noch ok. Mein Ziel ist es, immer oberhalb von 8 mg/l O2 im Wasser zu haben.
Sollte mit einer 0,5mg. Abweichung dann real nur 7,5 mg drin sein, so ist das auch noch ok.

Für ne Fischzucht sicher nicht geeignet, aber für den Hobby-Koiteich allemal.

_________________
-----------------------------

Gruß

Thorsten

----------------------------------------------------------------------------
Koi : 15 Koi zw. 55-80 cm
Teich : 33m³, 2x BA, 1 Skimmer
Filter : KC-30, 150l 12er Hel-X, 50l Pondwheely, 70l Hel-X Flakes, Rieselfilter(100l Crystal-Bio), Pflanzenfilter mit BA,
Aquaforte DM Vario 20000, OASE Titanium 30000, Thomas AP40+APN60, Amalgam UVC 42 W


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mi 22.Aug 2018 2:33 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 11:11 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
7.269,07 Taler

Beiträge: 1843
Wohnort: 670..
Eine Grundsätzliche Frage ist halt was man möchte???

Eine Dauermessung die ich immer bevorzugen würde oder eben ein Gerät mit dem man einfach mal mißt.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 11:29 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 07.Apr 2014 1:22
Cash on hand:
257,52 Taler

Beiträge: 101
Hallo,

habe auch die Linn-Steuerung, bin sehr zufrieden mit Ihr.
Bei Bedarf, schaltet sie einen SK hinzu.

liebe Grüße


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Sauerstoff Messgerät
BeitragVerfasst: So 10.Jun 2018 12:38 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 22.Mär 2018 14:09
Cash on hand:
30,36 Taler

Beiträge: 9
Habe eigentlich mehr an ein Messgerät gedacht das ich mal in den Teich hänge um zu messen.
Eine Abweichung von ca. 0,5 mg ist für meinen zweck auch nicht schlimm.
Ich möchte nur die Richtung wissen in die der Wert tentiert
Bei Sauerstoff und Ph sind mir die Tröpfchen einfach zu ungenau.
Würde für meinen Zweck das Gerät, wo gm-koi den link reingestellt hat, reichen ?


Gruß


Paul


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de