Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Fr 19.Okt 2018 5:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Um eine effektive Hilfe der Forenuser zu bekommen, ist es hilfreich, vor dem Erstellen eines neuen Themas in der Rubrik Krankheiten, genaue Angaben zum Teich und den Gegebenheiten vor Ort zu machen. Folgende Punkte sollten immer mit angegeben werden.


Das sind die wichtigsten Fragen, die vorab dem Forenusern mitgeteilt werden sollten, anhand dieser kann schon einiges ausgeschlossen werden. Dieser Fragenkatalog kann einfach kopiert und in eure Anfrage eingesetzt werden.


Hast Du den Wohnort oder wenigstens die Postleitzahl in (3 Stellen reichen) deinem Profil angegeben? Hier kann ein User aus der Nähe oft mal schnell an den Teich kommen, und nach dem Rechten sehen.

Viele Themen sind schon sehr oft gestellt worden, und hier ist die Suchfunktion sehr hilfreich, da manch erfahrene User nicht gerne zum 100. Mal die gleiche Frage beantworten möchte.

Auch ist es hilfreich, sich zu einzelnen Themen hier in der Enzyklopädie einzulesen. Hier wurde das Beste aus dem Forum zusammengetragen, und viele Fragen auch hier sehr schnell beantwortet.

Achtung eine Ferndiagnose im Internet oder per Telefon kann nur ein Anhaltspunkt sein, um auf Probleme aufmerksam zu machen. Keinesfalls sollte man sich ungeprüft darauf verlassen! Auch sollten Dosierungen von Medikamenten etc. noch einmal überprüft werden. Hier gab es schon oft Zahlendreher, Komma falsch gesetzt etc.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unverantwortliche Koihaltung
BeitragVerfasst: Do 17.Mai 2018 8:36 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
9.551,97 Taler

Beiträge: 13992
Wohnort: 07548 Gera
Hallo Leute,

Palatia hat geschrieben:
Hi, die Verlinkung ist falsch :(
die ist nicht falsch, sondern unglücklich ausgeführt. Dieser Link zeigt täglich den aktuellen Blog. Als er eingestellt wurde, war mit diesem Link der passende Blog zu sehen.

Dieses Thema bezieht sich auf Modern Koi Blog #2382


Pfiffikus,
der keine Möglichkeit fand, den Blog #2382 dauerhaft über Martins Seite zu verlinken


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unverantwortliche Koihaltung
BeitragVerfasst: Do 17.Mai 2018 8:39 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23.Okt 2009 7:35
Cash on hand:
465,22 Taler

Beiträge: 2153
Wohnort: 74575 Gemmhagen
Palatia hat geschrieben:
moi hat geschrieben:
Der link ist doch nicht das was ihr meint oder der Teich ist doch ok


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Hi, die Verlinkung ist falsch :( Es betrifft das kleine Rundbecken mit 1500 Ltr.

Gruß Jürgen
ja da hab ich auch gedacht gehts noch :(


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
mfg Marc


Wer anderen eine Grube gräbt,will vieleicht beim teichbau helfen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unverantwortliche Koihaltung
BeitragVerfasst: Do 17.Mai 2018 8:42 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 16.Sep 2017 21:25
Cash on hand:
1.988,01 Taler

Beiträge: 322
Hi,

genau Jürgen!

Da ist mir ein Fehler unterlaufen, den es handelt sich (wie im Beitrag) um das kleine Rundbecken.
Masche Teiche sind für die Koihaltung ebenfalls zu klein und wir hatten doch schon Diskussionen über Mindestanforderungen. Das eine Händlerplattform da nicht genau drauf eingeht ist schon beschämend.

Grüße Heribert


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unverantwortliche Koihaltung
BeitragVerfasst: Do 17.Mai 2018 8:45 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 16.Sep 2017 21:25
Cash on hand:
1.988,01 Taler

Beiträge: 322
Pfiffikus hat geschrieben:
Hallo Leute,

Palatia hat geschrieben:
Hi, die Verlinkung ist falsch :(
die ist nicht falsch, sondern unglücklich ausgeführt. Dieser Link zeigt täglich den aktuellen Blog. Als er eingestellt wurde, war mit diesem Link der passende Blog zu sehen.

Dieses Thema bezieht sich auf Modern Koi Blog #2382


Pfiffikus,
der keine Möglichkeit fand, den Blog #2382 dauerhaft über Martins Seite zu verlinken


Genau so verhält es sich und ein wenig habe ich mich schon gewundert.
Danke für die Richtigstellung.

Grüße Heribert


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unverantwortliche Koihaltung
BeitragVerfasst: Do 17.Mai 2018 9:13 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 16.Sep 2017 21:25
Cash on hand:
1.988,01 Taler

Beiträge: 322
Hi,

zurück zum eigentlichen Thema: https://www.youtube.com/watch?v=xT4N83YoCH4

Solche Becken mit einem Überbesatz sind einfach unverantwortlich.
Ich muss zugeben, dass ich es auch schon praktiziert habe und der Superau kam irgend wann, da der Strom komplett ausgefallen war und genau zu diesem Zeitpunkt war (konnte) ich nicht anwesend (sein).
Heute ist alles wesentlich besser durch eine Sauerstoffflasche abgesichert, dennoch versuche ich einen Überbesatz zu vermeiden. Die derzeitige Besatzdichte ermöglicht eine ca. 24h Überleben, ohne der dafür eigentlich notwendige Technik.

Grüße Heribert


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de