Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: So 23.Jan 2022 0:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 314 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 13.Jan 2022 9:44 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
147,85 Taler

Beiträge: 5816
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
Ich halte 3°C auch für recht tief. Evtl. riskierst du da Schwächen/Energiemangelsyndrom und Anfälligkeiten im Frühjahr.
Wenn ich mich recht an einen Artikel von Dr. Bretzinger erinnere hat er geraten die Temperatur bei mind. 4°C zu halten.

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 13.Jan 2022 21:03 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 08.Sep 2010 12:08
Cash on hand:
1.040,70 Taler

Beiträge: 853
Wohnort: 53639 Königswinter
Ich glaube meine sind dick genug, da wird nix mit Mangel. Und ich denke das normale Teiche zufrieren und die Tiere damit auch gut zurecht kommen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 15.Jan 2022 22:01 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29.Mai 2015 17:17
Cash on hand:
4.707,42 Taler

Beiträge: 857
mike77 hat geschrieben:
Und ich denke das normale Teiche zufrieren und die Tiere damit auch gut zurecht kommen.


Achtung, hier bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Ein Teich der umgewälzt wird, friert auch bei Dauerfrost nicht so rasch zu.
Durch Umwälzung wird kaltes Wasser von oben durchgemischt. Die Temperatur kann dann auch am Grund deutlich unter 4°C absinken. Das passiert bereits z.B. durch eine kleine Belüftung etc. . Es dauert dann halt etwas länger, aber der bekannte und häufig zitierte Effekt von 4°C am Boden stellt sich dann nicht ein!.

Wenn der Teich zufriert und keine Umwälzung, Belüftung etc laufen (eine kleine offene Stelle z.B. mit Styroporklotz und kleinem Eisfreiheizer etc. zähle ich nicht als Umwälzung) nur dann stellt sich am Teichgrund die "bekannten" 4°C Wassertemperatur ein. das passt dann. Das Zufrieren lassen ist aber bei entsprechendem Besatz für Koiteiche keine gute bzw. eine risikoreiche Option.
Der "4°C Effekt" ist z.B. bei Naturteichen so, wobei diese meist wärmere Zuflüsse / Quellen besitzen (Grundwasser hat ca. 10°) wo sich die Fische dann tummeln.
Gruß Georg

_________________
Teichneubau 2016, 30.000 l + 6.000 l Filter , http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=1&t=21821
Trommelfiltereigenbau, Teichsteuerung mit Siemens Logo http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=14&t=21321
2 Luftheber DN 160 im Parallelbetrieb mit je 1 Secoh 60, 1-3 UVC 40-180 W im Edelstahlreaktor


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 21.Jan 2022 12:31 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 22.Aug 2013 8:58
Cash on hand:
311,60 Taler

Beiträge: 215
Wohnort: 49565 Bramsche
Einmal Tunnel immer Tunnel..
Eine Seite .. von der Sonne angewandte Seite von innen mit Styrodur isoliert..
Wind.. Schnee etc. Kein Problem.
Im Augenblick 8 Grad.. Anlage läuft volle Kanne durch..
365 Tage Teich..
Gruß Jürgen bleibt gesund

_________________
30000 Ltr. Teich, 1,6 Mtr. tief, Filter: Trommelfilter - 110er Luftheber in 400 mm KG Rohr, Bio-Kammer mit Helix, 20 Koi zwischen 20 - 35 cm.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 314 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de