Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mo 21.Aug 2017 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 01.Apr 2017 9:42 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17.Jan 2014 10:51
Cash on hand:
563,65 Taler

Beiträge: 798
Wohnort: Bremen
Hallo,

hier ist ein neuer Bericht vom MK Blog. Martin Kammerer sagt doch immer, dass er nur Konishi Koi bei sich hat und hier bringt er Alex die Spiro Utsuri von Omosako. Ich weiß, bei Omosako gekauft, aber MK hat die Omosako Koi in seiner Quarantäne gehabt, oder täusche ich mich jetzt?


Link zum Video

_________________
_________________
Gruss aus Bremen
Ralf

Details zu Genesis Vliesfilter und PP Trommelfilter findet ihr auf meinem YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCaI6vEAp6ADEtKbjOG4BmCA


Zuletzt geändert von GinrinShowa am Sa 01.Apr 2017 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konishi - Quarantäne
BeitragVerfasst: Sa 01.Apr 2017 10:39 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14.Aug 2013 11:15
Cash on hand:
524,33 Taler

Beiträge: 638
Hi,

als Kölle Zoo noch Kunde bei Konishi Europe war, hatten die auch noch regelmäßiger Omosako, Oyama und gelegentlich auch Momotaro Koi in der Anlage.
Da hat er nur nie einen Hype drum gemacht.

Erst als er jetzt die Endkunden Strategie "nur reiner Konishi-Bestand" entwickelt und gefahren hat, ist er immer wieder auf dieses Merkmal eingestiegen. Ein Züchter, ein Grundstamm an Bakterien etc. pp.

Ich gehe aber mal davon aus, dass in Abstatt die Räumlichkeiten so großzügig bemessen sind, dass er die Omosako Fische (und bei Oyama wurde bei der Frühjahrsreise 2017 ja auch gekauft) von seinen übrigen Konishi-Fischen strikt getrennt halten konnte.
Also eigenes Becken, eigener Wasserkreislauf und so weiter.

Vielleicht hat er dem Alex sogar die Fische vergesellschafet. Sprich seine neuen Konishi und die neuen Omosako schon mal in ein separates Becken zur Quarantäne. Wäre für Alex auf jeden Fall sinnvoll, wenn er die Vergesellschaftung nicht jetzt erst im Teich hätte.

Naja, grundsätzlich ist sowas auch kein Problem für eine logistisch so gut ufgestellten Händler wie Konishi Europe.
Blöd ist halt, wenn man sich mit seinem Marketing-Gerede in so eine Sackgasse fährt, dass man nur und ausschließlich auf Konishi setzen sollte und selber dann etwas anderes macht. Aber das entlarvt eigentlich nur das man das Marketing-Geschwätz nicht so genau nehmen sollte. :wink:

Die Tatsache, dass da Fische von anderen Züchtern in der Anlage in Abstatt gewesen sein sollten, würde ich als total unkritisch einschätzen. Vor allem wenn es sich um renommierte und sehr ordentlich und gründlich abreitende Züchter wie Omosako, Oyama etc. handelt.

Gruß
RALF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konishi - Quarantäne
BeitragVerfasst: Sa 01.Apr 2017 11:18 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17.Jan 2014 10:51
Cash on hand:
563,65 Taler

Beiträge: 798
Wohnort: Bremen
Das dort alles vernünftig abläuft, bezweifele ich auch nicht im geringsten. Die Idee mit der Vergesellschaftung bei Konishi ist dann auch sinnvoll, so hat Alex keine Probleme. Ich finde es von der Marketingstrategie aber schon bemerkenswert, einmal so und dann wieder so, und wenn er meint dann doch anders, dann eben anders.....
Das ist das Lustige ab de ganzen Angelegenheit, jedenfalls in meinen Augen.

Deine Standpunkte Ralf, sehe ich ganz genauso!

_________________
_________________
Gruss aus Bremen
Ralf

Details zu Genesis Vliesfilter und PP Trommelfilter findet ihr auf meinem YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCaI6vEAp6ADEtKbjOG4BmCA


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 31.Mai 2017 16:24 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 19.Mär 2013 11:39
Cash on hand:
389,64 Taler

Beiträge: 351
Wohnort: Meerane
Hallo,

Ich habe gerade beruflich in München zu tun und dachte ich schau mal bei KölleZoo vorbei. Es gibt hir nicht ausschließlich Konishi Koi auch welche anderer Zuchter. Ich glaube Kase. Allerdings war ich von den Konishi Koi sehr enttäuscht, nahe an Baumarkt qualität. Konnte mich nicht zum Kauf überzeugen, die anderen von Kase waren meiner Meinung nach besser.

Was habt ihr so für einen Eindruck von KölleZoo?

Gruß

Andreas


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 31.Mai 2017 16:35 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17.Jun 2009 8:36
Cash on hand:
864,44 Taler

Beiträge: 1724
Wohnort: Am rechten unteren Niederrhein
Andreas Krohmer hat geschrieben:
Hallo,

Ich habe gerade beruflich in München zu tun und dachte ich schau mal bei KölleZoo vorbei. Es gibt hir nicht ausschließlich Konishi Koi auch welche anderer Zuchter. Ich glaube Kase. Allerdings war ich von den Konishi Koi sehr enttäuscht, nahe an Baumarkt qualität. Konnte mich nicht zum Kauf überzeugen, die anderen von Kase waren meiner Meinung nach besser.

Was habt ihr so für einen Eindruck von KölleZoo?

Gruß

Andreas


Hi,

dass sind ja auch nur noch Restbestände, Kölle Zoo wird doch von Konishi nicht mehr beliefert.

_________________
Grüße vom rechten unteren Niederrhein
von Jockel-baer alias Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 06.Jun 2017 16:24 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
5.251,27 Taler

Beiträge: 1279
Wohnort: 670..
Andreas Krohmer hat geschrieben:
Hallo,

Ich habe gerade beruflich in München zu tun und dachte ich schau mal bei KölleZoo vorbei. Es gibt hir nicht ausschließlich Konishi Koi auch welche anderer Zuchter. Ich glaube Kase. Allerdings war ich von den Konishi Koi sehr enttäuscht, nahe an Baumarkt qualität. Konnte mich nicht zum Kauf überzeugen, die anderen von Kase waren meiner Meinung nach besser.

Was habt ihr so für einen Eindruck von KölleZoo?

Gruß

Andreas


Hi, wir haben ja in Lu auch einen Kölle Zoo. Von den Koi her hat der schon immer eine gute Qualität gehabt. Hier liegt es nur am Management bei der Koi Pflege zu viele 400 € Kräfte und keiner weis was der andere macht und somit knallt es regelmäßig. Dazu war noch lange Zeit ein Futterautomat am Hauptbecken wo man Geld reinwerfen konnte und der lief an guten Tagen den ganzen Tag ohne Einschränkung. Was dann daraus wurde kann sich ja jeder vorstellen.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 06.Jun 2017 17:00 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
6.386,11 Taler

Beiträge: 5288
Wohnort: Schwerin
Palatia hat geschrieben:
Was dann daraus wurde kann sich ja jeder vorstellen.

Gruß Jürgen


Jumbo-Tosai? :mrgreen:

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mo 21.Aug 2017 16:54 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 07.Jun 2017 13:21 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 09.Apr 2011 23:18
Cash on hand:
756,51 Taler

Beiträge: 161
Wohnort: 047xx Mittelsachsen
edekoi hat geschrieben:
Palatia hat geschrieben:
Was dann daraus wurde kann sich ja jeder vorstellen.

Gruß Jürgen


Jumbo-Tosai? :mrgreen:



Ekki ... der war gut :mrgreen: :lol:

_________________
Gruß Rolli

____________________________________________

Teich 53 m³ , 75W Amalgam + TF EM530 + HelX


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de