Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mi 19.Dez 2018 13:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Di 03.Nov 2015 17:28 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
6.992,04 Taler

Beiträge: 5732
Wohnort: Schwerin
klasse gemacht :thumbsup:

Mein PE-Rand ist leider teilweise ganz schön wellig und nicht so glatt wie bei dir.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Di 03.Nov 2015 23:05 
Offline
Anonymer User

Registriert: Sa 28.Sep 2013 19:06
Cash on hand:
632,23 Taler

Beiträge: 463
Wohnort: Brüsewitz
Die Rohrleitungen sehen Recht kompliziert verlegt aus aber Hauptsache es ist alles dicht. ;-)
Aber im ganzes sieht es wirklich gut aus!
Bei mir läuft auch ein PP Trommler an der IH....reibungslos und macht so wirklich Spaß


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Mi 04.Nov 2015 15:27 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Do 16.Aug 2012 18:53
Cash on hand:
2.990,87 Taler

Beiträge: 1306
Wohnort: Heidelberg
Bin gespannt auf Bilder wenn es fertig ist. Sieht aber schon vielversprechend aus :thumbsup:
Gruß
Manuel


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Di 08.Dez 2015 10:06 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 09.Mai 2013 9:50
Cash on hand:
3.654,61 Taler

Beiträge: 1049
Wohnort: bei Pforzheim
So, damit es auch bei mir endlich mal nach Innenhälterung riecht habe ich seit gestern einen kleinen Besatz.
Leider ist immer noch nicht alles fertig. Installateure sind schon schwierig in der Handhabung und vor allem bei der Beschaffung.

Hier noch ein paar Bilder ...

Dateianhang:
WP_20151208_08_56_33_Rich.jpg
WP_20151208_08_56_33_Rich.jpg [ 330.14 KiB | 2590-mal betrachtet ]

Blick zum Rieselfilter (Katsumi). Es ist noch sehr laut, zudem spritzt das Wasser zu stark, darum die Rohre.
Da muss ich noch etwas spielen mit den Rohren. Und Spritzschutz anbringen hinten am Alu-Profil sowie an den Seitenwänden (wegen dem Holz).

Dateianhang:
WP_20151208_09_00_00_Rich.jpg
WP_20151208_09_00_00_Rich.jpg [ 316.09 KiB | 2590-mal betrachtet ]

Der Lüfter im Fenster wurde einfach in ein Plexiglas reingesetzt.
Und das Plexiglas habe ich mit Silikon in den Fensterrahmen geklebt.

Dateianhang:
WP_20151208_08_58_29_Rich.jpg
WP_20151208_08_58_29_Rich.jpg [ 410.52 KiB | 2590-mal betrachtet ]

Fische ...

Dateianhang:
WP_20151208_08_59_17_Rich.jpg
WP_20151208_08_59_17_Rich.jpg [ 259.75 KiB | 2590-mal betrachtet ]

Von oben nach unten: Ablauf TF Spülrinne, Überlauf IH, Ablass für schnelle Wasserwechsel.

Dateianhang:
WP_20151208_08_59_51_Rich.jpg
WP_20151208_08_59_51_Rich.jpg [ 249.8 KiB | 2590-mal betrachtet ]

Wollte nicht mehr bohren wenn die Fische drinnen, darum mal Löcher und Deckenwinkel vorab.
Vorbereitet für 2x Kaltwasser, 1x Warmwasser sowie Heizungs-Thermostat.
(Ich werde einfach den bestehenden Heizungs-Vorlauf über einen Thermostat mit externem Fühler ca. 2m durch das Wasser führen mit Mepla-Rohr)

_________________
Viele Grüße,
Marc
Teich | IH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Di 08.Dez 2015 10:43 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27.Jan 2006 19:25
Cash on hand:
323,10 Taler

Beiträge: 6466
Wohnort: karlsruhe -rastatt
Servus Marc,

Zitat:
(Ich werde einfach den bestehenden Heizungs-Vorlauf über einen Thermostat mit externem Fühler ca. 2m durch das Wasser führen mit Mepla-Rohr)


ich würde lieber VA rohr nehmen - das hat einen besseren wärmeübergang (nebenbei bin ich unsicher wie sich mepla (alumantel PEgeschirmt) bei Diffusion von teichwasser auf dauer verhält ????? )

_________________
gruß jürgen
--------------------------------------------------------------------------------------

www.teichtech.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Di 08.Dez 2015 12:10 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 09.Mai 2013 9:50
Cash on hand:
3.654,61 Taler

Beiträge: 1049
Wohnort: bei Pforzheim
Hallo Jürgen,
juergen-b hat geschrieben:
Servus Marc,
Zitat:
(Ich werde einfach den bestehenden Heizungs-Vorlauf über einen Thermostat mit externem Fühler ca. 2m durch das Wasser führen mit Mepla-Rohr)

ich würde lieber VA rohr nehmen - das hat einen besseren wärmeübergang (nebenbei bin ich unsicher wie sich mepla (alumantel PEgeschirmt) bei Diffusion von teichwasser auf dauer verhält ????? )

Das mit dem VA-Rohr (Flex-Rohr) war meine erste Idee. Da gibt es aber so viele Ausführungen, darum habe ich Abstand davon genommen.
Das Mepla-Rohr hat ja einen PE-HD Mantel. Das sollte nicht ein Problem sein denke ich. :wink:
Mit der Wärmeübertragung hast du auf jeden Fall recht - da ich jedoch nicht schnell anheizen können muss und wohl auch recht wenig Energie übertragen muss, dachte ich mir ich versuch' es einfach mal mit dem Mepla. Versuch macht kluch.

_________________
Viele Grüße,
Marc
Teich | IH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Sa 19.Dez 2015 19:15 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 09.Mai 2013 9:50
Cash on hand:
3.654,61 Taler

Beiträge: 1049
Wohnort: bei Pforzheim
So schaut aktuell die Versorgung meiner IH mit Wasser und Wärme aus:
Dateianhang:
WP_20151219_18_23_33x.jpg
WP_20151219_18_23_33x.jpg [ 191.48 KiB | 2436-mal betrachtet ]

Sehr einfach gehalten - aber funktioniert heizungstechnisch schon mal hervorragend!
Rohre von l. nach r.: Heizung VL, Heizung RL (gehen in die IH und haben ca. 3 Meter Wasserkontakt) - Warmwasser über Kugelhahn (wenn mal größere WW anstehen um mischen zu können) - Kaltwasser (noch frei) - Kaltwasser (über Magnetventil, da kommt noch eine 230V Spule drauf sowie eine einfache Zeitschaltuhr).

_________________
Viele Grüße,
Marc
Teich | IH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mi 19.Dez 2018 13:42 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Sa 19.Dez 2015 19:20 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Fr 14.Feb 2014 15:50
Cash on hand:
3.640,60 Taler

Beiträge: 1381
Marc,

Sieht echt gut aus.....

Sehr logisch, gut durchdacht, geplant und umgesetzt.

_________________
Viele Grüße
Torsten



____________________________________________________________
Wer sich mit Forentrollen abgibt kann keine Leistung erwarten


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: So 20.Dez 2015 23:01 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Di 01.Dez 2015 21:44
Cash on hand:
247,65 Taler

Beiträge: 64
Gibt es eigentlich Infos zur Beleuchtung oder habe ich da was überlesen?

Mich würde interessieren, welche Leuchtstoffröhren eingesetzt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Innenhälterung 'scullythecat'
BeitragVerfasst: Mo 21.Dez 2015 8:31 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 09.Mai 2013 9:50
Cash on hand:
3.654,61 Taler

Beiträge: 1049
Wohnort: bei Pforzheim
Ich habe eine JBL "Ocean Blue" sowie eine "Solar Ultra" mit jeweils 54W verbaut.
Oben drauf ein Reflektor. Darunter dann ein klares Plexiglas (die Pendelleuchte kam mit einem Opalglas).

_________________
Viele Grüße,
Marc
Teich | IH


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de