Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mi 19.Dez 2018 9:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 19.Feb 2014 18:43 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Sep 2011 10:36
Cash on hand:
1.435,08 Taler

Beiträge: 339
Wohnort: Frankfurt Main
Hallo Jürgen,

super Teich, sehr schöne Bilder, absolut richtiger Besatz, denn nur dann kann man die Eigenheiten der verschiedenen Koi
kennen lernen. Mein Teich hat 55 cbm, Besatz 19 Koi :hallo:

"Regenbogen" Elritzen habe ich noch nie gesehen, dachte auch das sind kleine Kohaku, war allerdings über die Farbe
erstaunt, da meine kleinen Nachzucht Koi immer wesentlich schwächer gefärbt sind. :wink:

Wünsche auch schönen Urlaub !!

_________________
Viele Grüße, Richard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: So 23.Feb 2014 13:02 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17.Jun 2009 8:36
Cash on hand:
445,69 Taler

Beiträge: 1985
Wohnort: Am rechten unteren Niederrhein
Hallo Jürgen,

Dein Teich sieht echt spitze aus und die Klarheit des Teichwassers ein Traum.

Hoffe, dass ich da mit meinen jetzigen Filterumbau (Vliesfilterselbstbau) auch hin komme.
Bin jedenfalls zuversichtlich, dass es besser wird. :lol:

_________________
Grüße vom rechten unteren Niederrhein
von Jockel-baer alias Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mo 24.Feb 2014 0:43 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Feb 2006 18:07
Cash on hand:
26.864,70 Taler

Beiträge: 6397
Wohnort: Bargteheide
Hallo @ll,

vorweg, ich möchte keinesfalls Jürgen seine Anlage ins schlechte Licht rücken,
ich habe sie selber persönlich vor dem letztem größeren Umbau für einige Tage live gesehen :wink:

Nur bevor jetzt noch mehr Leuten ihre Kinnlade nach unten fällt...sie nach Luft schnappen.... noch einige Worte von mir.

Jürgen ist ein begnadeter Tüftler, ihm stehen einige Türen offen.

Jürgen hat im Vergleich zu anderen Teichanlagen gigantische Filtermöglichkeiten und Techniken.....
man könnte auch sagen, sie sind im Vergleich zu anderen, um ein vielfaches Überdimensioniert.

Seine Rohrleitungen usw. sind auch nicht die schlechtesten.

Soweit zur Technik.

Nur nun kommt der springende Punkt.

Jürgen hat ein Glück, das mit Geld nicht zu bezahlen ist....Sein Brunnen :!: :!: :!:

Im Winter, da macht er einen sehr sehr sehr sehr sehr KRÄFTIGEN Wasserwechsel.

Soll bedeuten, sein Teich erhält in 24 Std. rechnerisch einen 100% Wasseraustausch.

Teichvolumen liegt bei ~ 60m³

Bedeutet in Zahlen, er läßt in drei Monaten = 90 Tagen ungefähr~ 5400m³ = 5.400.000 Liter "Frischwasser/Brunnenwasser zulaufen.

Das jetzt mal mit dem allgemeinen Durchschnittpreis von Trinkwasser und Abwassergebühren innerhalb von Deutschland
gegenüberstellen.

Ich setze mal ein Zitat von dem statistischen Amt aus dem Jahre 2010 ein.

Zitat:
Der Kubikmeterpreis für Trink- und Abwasser ist in den letzten zehn Jahren durchschnittlich um sieben Cent pro Jahr gestiegen und liegt im Landesmittel aktuell (Stand 1. Januar 2010) bei 4,16 Euro.


Hier der entsprechende Link zu obigem Zitat.
http://www.statistik-bw.de/UmweltVerkeh ... chnung.asp


Jetzt noch die kleine Rechnung:
1m³ kostete 4,16€
das dann mit dem Verbrauch von 5.400m³ multiplizieren
dann kommen wir zu einem kleinen überschaubaren Wasser/Abwasser- Kostenanteil von:

22.464 Euro an Kosten für 90 Tage "Teilwasserwechsel" im Winter.

Dann kommen noch die möglichen Teilwasserwechsel hinzu, welche im Sommerbetrieb anfallen, dann wird natürlich nicht ein 100% Teilwasserwechsel betrieben,
aber es fehlen in dieser Rechnung ja noch 9 Monate im Jahresverlauf.

Auch liegt, bezieht sich ja meine Rechnung auf das Jahr 2010, seit dem sind ja hier und dort noch entsprechende Preissteigerungen eingetreten.

Spielt bei diesem kleinen Teilwasserwechsel überhaupt noch der biologische Filter eine besondere Rolle :roll:

Das sollte erst mal reichen, wie gesagt, möchte nichts schlecht machen.....
nur einigen ihre blauen Augen öffnen, bevor sie sich über die Wasserklarheit von Jürgen seiner Teichanlage ergötzen.

Habe so ein Gefühl, das viele denken, mit einem neuem Filter, da bekommen sie auch die besagte Wasserklarheit.

Gruß Hardy

_________________
Mein Märchen ist aus, dort läuft eine Maus, wer sie fängt, darf sich eine große, große Pelzkappe daraus machen.
Achtung, der Inhalt meiner Beiträge könnte auch satirische/ironische Bemerkungen enthalten,
Risiken und Nebenwirkungen sind nicht ausgeschlossen.

http://www.teichtech.de

http://www.Teich-Steuerung.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mo 24.Feb 2014 8:35 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mi 21.Jun 2006 10:52
Cash on hand:
506,79 Taler

Beiträge: 671
Wohnort: 26871
Moin !


Die Klarheit des Wassers ist nicht alleine auf ein hohes Maß an Wasserwechsel zu schieben. Das bekommen andere auch so hin, die sich ein wenig mit der dafür notwendigen Technik beschäftigen.
Und das hat Jürgen so ziemlich auf Tasche :wink:

Ich finde den Teich von Jürgen sowohl vom optischen, als auch von der Technik her traumhaft und freue mich immer über Bilder von seinem Teich.


Gruß Jens,
der nur 49 Cent für 1 m³ Wechselwasser aus der Leitung bezahlt :wink:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 2:32 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Feb 2006 18:07
Cash on hand:
26.864,70 Taler

Beiträge: 6397
Wohnort: Bargteheide
Hallo Jens,

ja, ne, ist schon klar....

das Jürgen seine Technik nicht schlecht ist, das habe ich ansich auch geschrieben.

Nur keiner mag da so richtig drauf eingehen, was ich nun überhaupt im ganzen so geschrieben habe,
ist ja auch schon einige Wochen her, nur leider wurden keine weiteren Wortmeldungen eingetragen.

Sucht ein Newbie hilfesuchend um Unterstützung:

dann wird geschrieben...mache mehr Teilwasserwechsel....

verbessere deine Filtertechnik, inkl. Wasserumwälzrate!!!


Nur was betreibt der Jürgen, bzw. macht er:

Wassserwechsel zu 10.000%
Filtertechnik auch zu 10.000%

Das habe ich hier doch auch nur aufgezeigt.....


aber allen anderen bleibt die Spucke weg, es wird nur geschmollt und nichts geschrieben!!!

Aber bevor ich etwas geschrieben hatte, da lief allen der SABBER aus dem Mundwinkel.


Schnullie Bullie....habe euch alle lieb...ihr verlogenen Koiverrückten!!!

Gruß Hardy

_________________
Mein Märchen ist aus, dort läuft eine Maus, wer sie fängt, darf sich eine große, große Pelzkappe daraus machen.
Achtung, der Inhalt meiner Beiträge könnte auch satirische/ironische Bemerkungen enthalten,
Risiken und Nebenwirkungen sind nicht ausgeschlossen.

http://www.teichtech.de

http://www.Teich-Steuerung.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 3:07 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Feb 2006 18:07
Cash on hand:
26.864,70 Taler

Beiträge: 6397
Wohnort: Bargteheide
...@...

ansich fehlt nur noch Pfiffikus sein gequake....sein "Winter"-Teilwasserwechsel, der liegt ansich noch oberhalb von Jürgen seinem.

Gruß Hardy

_________________
Mein Märchen ist aus, dort läuft eine Maus, wer sie fängt, darf sich eine große, große Pelzkappe daraus machen.
Achtung, der Inhalt meiner Beiträge könnte auch satirische/ironische Bemerkungen enthalten,
Risiken und Nebenwirkungen sind nicht ausgeschlossen.

http://www.teichtech.de

http://www.Teich-Steuerung.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 9:28 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27.Jan 2006 19:25
Cash on hand:
323,10 Taler

Beiträge: 6466
Wohnort: karlsruhe -rastatt
Servus hardy,

irgendwie erschließt sich mir nicht der sinn deiner aktuellen postings ?

_________________
gruß jürgen
--------------------------------------------------------------------------------------

www.teichtech.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Mi 19.Dez 2018 9:08 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 11:49 
Offline
Teichtechnik Händler
Teichtechnik Händler

Registriert: Mi 16.Nov 2005 17:44
Cash on hand:
190,57 Taler

Beiträge: 2566
Wohnort: 38271
hallo jürgen,

mir auch nicht. liegt es am kälteeinbruch oder an was noch ?

_________________
gruß daniel

Vergib deinen Feinden,aber vergiß niemals Ihre Namen. J.F.Kennedy


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 16:07 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Sep 2011 10:36
Cash on hand:
1.435,08 Taler

Beiträge: 339
Wohnort: Frankfurt Main
………… verstehe ich auch nicht, dieser Beitrag von Hardy ist völlig daneben.

Mir ist weder die Kinnlade runter gefallen und gesabbert habe ich auch nicht :pillepalle:

Wenn ich Details gewollt hätte, konnte man ja anfragen, aber mir genügten die Bilder um zu erkennen das hier ein richtiger
Koi Halter zu Gange ist, der von allem was versteht.

Hätte ich einen Brunnen würde ich auch mehr Wasserwechsel machen, geht leider bei mir nicht, da wir auf Felsen gebaut haben.

_________________
Viele Grüße, Richard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichumbau-2010-Jürgen-b
BeitragVerfasst: Mi 26.Mär 2014 19:58 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 02.Jan 2009 9:47
Cash on hand:
376,10 Taler

Beiträge: 5894
Wohnort: Lappersdorf
Eine richtige Kernaussage kann ich hier nun auch nicht erkennen!

Vielleicht kommt hier ja noch etwas.

_________________
Gruß Robert

www.koifutterhandel.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de