Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Fr 19.Okt 2018 6:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:42 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
So nun ist es endlich soweit und unser Projekt großer Teich ist gestartet. In den folgenden Wochen und Monaten werde ich dann hier von den Fortschritten berichten und natürlich einen Haufen Bilder online stellen. Hoffe auf rege Tips und Ratschläge eurerseits (aber bitte sachlich und in einem normalen Umgangston). Oben ist der Teich ca 4,50 x 6,00m und wird zur Bodenplatte etwas kleiner (3,70 x 4,50 - der Koisonnenterasse ) und hat eine Tiefe von 2 m. Vielleicht lassen wir den Teich noch ein paar cm über Bodenniveau enden.

Letzten Donnerstag war es dann endlich soweit und der Bagger kam. Und da wir in Lehmhagen wohnen wie sollte es anders sein ab 60 cm nur noch Lehm. Das wäre nie was mit nem Spaten geworden.


Dateianhänge:
08.04.2010 2.jpg
08.04.2010 2.jpg [ 59.05 KiB | 6550-mal betrachtet ]
08.04.2010 3.jpg
08.04.2010 3.jpg [ 45.77 KiB | 6550-mal betrachtet ]
08.04.2010 7.jpg
08.04.2010 7.jpg [ 57.03 KiB | 6550-mal betrachtet ]
08.04.2010 11.jpg
08.04.2010 11.jpg [ 53.72 KiB | 6550-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:44 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Freitag dann leider das böse erwachen. Ca 3-4qm haben sich gelöst und sind reingefallen.
Grundwasser stand ca 50 cm hoch und zusammen ergab das eine schöne schlammige Masse.
Vergleichbar mit Babybrei. Ich versuchte dann irgendwie Herr der Lage zu werden...vergebens.
Mir stand die Schei..e Wort wörtlich bis zu den Knien.(Da hätte ich das Loch am liebsten wieder zugeschüttet)


Dateianhänge:
09.04.2010 2.jpg
09.04.2010 2.jpg [ 54.85 KiB | 6547-mal betrachtet ]
09.04.2010 6.jpg
09.04.2010 6.jpg [ 45.88 KiB | 6547-mal betrachtet ]
09.04.2010 7.jpg
09.04.2010 7.jpg [ 52.36 KiB | 6547-mal betrachtet ]
09.04.2010 8.jpg
09.04.2010 8.jpg [ 46.98 KiB | 6547-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:45 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Es half nichts, Samstag musste der Bagger noch mal ran. Die ganze Pampe raus also raus.
Die Anfahrt des Baggers hat länger gedauert als sein Einsatz, aber mit Schippe und Eimern
hätte ich wohl Wochen gebraucht. Der ganze Lehm und Boden liegt erstmal auf unserem Grundstück
und wird in den nächsten Wochen per Schupkarre auf ca 5.000 m2 Land verteilt.
Sonntag wurde nur noch etwas Lehm abgestochen und per Eimer raus.


Dateianhänge:
10.04.2010 1.jpg
10.04.2010 1.jpg [ 51.38 KiB | 6544-mal betrachtet ]
10.04.2010 2.jpg
10.04.2010 2.jpg [ 60.95 KiB | 6544-mal betrachtet ]
10.04.2010 3.jpg
10.04.2010 3.jpg [ 52.08 KiB | 6544-mal betrachtet ]
10.04.2010 4.jpg
10.04.2010 4.jpg [ 72.7 KiB | 6544-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:47 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Montag ging es dann in vollen Zügen weiter. Schalung für die Koisonnenterasse bauen. Wird später dann noch mit Lehm
verfüllt. KG Rohre für die 2 Bodenabläufe hab ich auch gleich mehr oder weniger verbaut.
Und immer wieder Grundwasser abpumpen.


Dateianhänge:
12.04.2010 1.jpg
12.04.2010 1.jpg [ 44.21 KiB | 6543-mal betrachtet ]
12.04.2010 2.jpg
12.04.2010 2.jpg [ 49.53 KiB | 6543-mal betrachtet ]
12.04.2010 3.jpg
12.04.2010 3.jpg [ 48.21 KiB | 6543-mal betrachtet ]
12.04.2010 4.jpg
12.04.2010 4.jpg [ 50.31 KiB | 6543-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:48 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Gestern kam dann noch Folie rein, die 2 Bodenabläufe wurden verbaut.Hatte Montag schon 30 cm KG Rohr und BA mit Innotec
verklebt.Die KG Rohre hab ich mit Vlies eingerollt damit die Bawährung nicht scheuert oder drückt.Schalung wurde dann auch
noch mit Gewindestangen und diversen Verstrebungen gesichert.Wollte erst Bewährungsmatten bestellen, aber mir fiel noch ein
das der alte Zaun noch hinterm Schuppen steht. Man spart wo man kann. Übrigens die 2 Labbis sind den ganzen Tag nur am schlafen,
während Herrchen rackt


Dateianhänge:
13.04.2010 1.jpg
13.04.2010 1.jpg [ 49.13 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 4.jpg
13.04.2010 4.jpg [ 52.06 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 5.jpg
13.04.2010 5.jpg [ 49.93 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 6.jpg
13.04.2010 6.jpg [ 54.8 KiB | 6542-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:50 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Mit Verspätung kam dann gegen 18.00 Uhr der Fahrmischer. Er hatte leider nur ein 200er Rohr von 4 m an Bord, was nicht ganz reichte.
Also zum Nachbarn, der hatte wenigstens noch ein 150er liegen, was wir als Verlängerung nutzen konnten.Da wir nun mit knapp 6 m Rohr
arbeiteten musste der Beton dünner gemacht werden. Das widerum hatte den Nachteil das wir die Wand knapp halb voll schütten konnten,
da sonst unten wieder alles rausgedrückt wurde (Schalung ist unten nach innen offen, damit eine Verbindung zwischen Bodenplatte und
Wand gegeben ist)


Dateianhänge:
13.04.2010 13.JPG
13.04.2010 13.JPG [ 48.7 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 11.jpg
13.04.2010 11.jpg [ 30.36 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 14.JPG
13.04.2010 14.JPG [ 46.3 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 15.JPG
13.04.2010 15.JPG [ 38.94 KiB | 6542-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von fch-pyromane am Mi 14.Apr 2010 19:52, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:50 
Offline
Kunststoffschweißer
Kunststoffschweißer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 04.Mär 2009 9:41
Cash on hand:
8.665,87 Taler

Beiträge: 3324
Wohnort: 96317 Kronach
Hast ja schon einmal eine menge an Bildern vorgelegt, weiter so. Ich und auch viele andere hier im Forum ´werden dir mit freude weiterhelfen wenn du irgendwelche Freagen haben solltest wieterhin viel Erfolg!

_________________
Schedel Teichtechnik und Gartendekoration

Ihr zuverlässiger Partner in allen Polyolefinen Schweißarbeiten, Pumpenschächte, Rundpools, Sonderbauten, ob GROß oder klein wir finden auch in kniffeligen Lagen die passende Lösung.



Gerne beantworte ich ihnen unverbindlich ihre Fragen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Fr 19.Okt 2018 6:01 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:53 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Da die Wand noch nicht fertig war mussten wir nochmal zu Spätschicht anrücken und den Rest mit Eimern verfüllen.Unser Nachbar hat uns
mal wieder mit 2 großen Bottichen ausgeholfen wo wir knapp 1 qm Beton solange aufbewahren konnten.Na wieviele leute racken auf dem einen
Bild? Übrigens Nachts wo normale Hunde schlafen wurden unsere mobil.


Dateianhänge:
13.04.2010 16.JPG
13.04.2010 16.JPG [ 34.48 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 17.JPG
13.04.2010 17.JPG [ 31.51 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 18.JPG
13.04.2010 18.JPG [ 13.46 KiB | 6542-mal betrachtet ]
13.04.2010 19.JPG
13.04.2010 19.JPG [ 17.42 KiB | 6542-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 14.Apr 2010 19:55 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Heute hieß es dann um 5.30 Uhr raus bei herrlicher Morgensonne. BA freilegen bevor der Beton aushärtet . Ist etwas viel Beton geworden und so liegen die BA ziemlich tief,
der eine ca 7 cm und der andere ca 12 cm unter Oberkante Beton. Hab dann alles weitläufig angeschrägt. Hoffe das dann alles mit der Folie
klappt. Befestigung der Schalung hab ich auch schon teilweise entfernt. Gewindestangen, Scheiben und Muttern gesäubert, kann man ja vielleicht
nochmal gebrauchen.

So das war es fürs erste :)


Dateianhänge:
14.04.2010 1.jpg
14.04.2010 1.jpg [ 16.83 KiB | 6540-mal betrachtet ]
14.04.2010 2.jpg
14.04.2010 2.jpg [ 42.68 KiB | 6540-mal betrachtet ]
14.04.2010 5.jpg
14.04.2010 5.jpg [ 40.95 KiB | 6540-mal betrachtet ]
14.04.2010 6.jpg
14.04.2010 6.jpg [ 75.52 KiB | 6540-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt 40.000l Teich (Baudoku)
BeitragVerfasst: Mi 21.Apr 2010 14:19 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 17.Nov 2009 14:48
Cash on hand:
19,18 Taler

Beiträge: 168
Wohnort: 18507, Grimmen
Mein Teich ist auch ohne Folie dicht, leider nicht bis oben hin :mrgreen: Ca 40 cm Grund- & Schichtwasser.


Dateianhänge:
21.04.2010.jpg
21.04.2010.jpg [ 47.26 KiB | 6433-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de