Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Di 21.Aug 2018 16:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Mo 30.Jul 2012 9:50 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
3.466,94 Taler

Beiträge: 12283
Weil der EBF manche Schmutzarten wie Blätter, Zweige, usw. besser rausholt. Auch beim Reingreifen um z.B. Kastanien zu entfernen, ist der EBF besser zugänglich.

Gruß,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Mo 30.Jul 2012 12:51 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 08.Jun 2010 18:17
Cash on hand:
342,59 Taler

Beiträge: 234
Wohnort: Sankt Augustin
" Seit ich ein Physaliskörbchen auf dem Skimmer habe, ist das Thema erledigt. (diese Woche zu 69 Cent bei Netto Marken-Discount)"

Hallo Frank,
in unseren Netto-Filialen sind die Physaliskörbchen immer rechteckig und das wird ja dann wohl nicht funktionieren.
Gruß
HaJo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Mo 30.Jul 2012 13:15 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
3.466,94 Taler

Beiträge: 12283
Stimmt, eckige Körbchen gibt es öfters. Aber ab und an gibt's auch runde. ;-)

Gruß,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Sa 15.Jun 2013 20:14 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
3.466,94 Taler

Beiträge: 12283
Update 2013:

Dateianhang:
Teich1.jpg
Teich1.jpg [ 110.88 KiB | 2284-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Teich4.jpg
Teich4.jpg [ 127.41 KiB | 2279-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Teich7.jpg
Teich7.jpg [ 74.74 KiB | 2276-mal betrachtet ]


Gruß,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Sa 15.Jun 2013 21:05 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 12.Nov 2006 17:43
Cash on hand:
7.283,93 Taler

Beiträge: 2423
Wohnort: Schweiz
Hallo Frank

Da schwimmen ja einige Tiere, aber du brauchst noch ein bisschen mehr Farbe im Teich :D Und wahrscheinlich müssen noch ein paar Kawarimonos ausziehen. Lass die Zeit mit dem Besatz und halt Ausschau für gute Gosanke, dann kommts prima...
Einige Gesamtbilder von der Anlage würde ich noch gerne sehen.

Liebe Grüsse Dario

_________________
Für jedes noch so komplexe Problem gibt es eine ganz einfache Lösung - und die ist falsch.

Umberto Eco


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: So 16.Jun 2013 9:43 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: So 19.Nov 2006 15:01
Cash on hand:
1.673,47 Taler

Beiträge: 11589
Wohnort: Echem
...oder sind das eigene Nachzuchten ?

_________________
Gruß
Klaus





20 Koi 55-78cm ; 42t Teich ; EB-Trommler ; 280L Helx ; 30t Ppe u. 20t Ppe. ; 40W + 40W UVC ; >65kg Fisch

Mein Futter : https://www.koifutterhandel.de/
Und Koi Power : http://koipower.de/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: So 16.Jun 2013 10:17 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 12.Nov 2006 17:43
Cash on hand:
7.283,93 Taler

Beiträge: 2423
Wohnort: Schweiz
Hallo Klaus

Klaus hat geschrieben:
...oder sind das eigene Nachzuchten ?


Ich kann mich noch wage daran erinnern, dass der Frank mal eine grössere Menge Kawarimono-Tosai gekauft hat und sie selber aufziehen wollte oder verwechsle ich da erwas?

Liebe Grüsse Dario, der sicher ist, dass Frank uns aufklärt

_________________
Für jedes noch so komplexe Problem gibt es eine ganz einfache Lösung - und die ist falsch.

Umberto Eco


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Di 21.Aug 2018 16:20 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: So 16.Jun 2013 17:05 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
3.466,94 Taler

Beiträge: 12283
Richtig, da kam mal eine Ladung Kawarimono Tosai in den Teich. Es ging jetzt aber mehr um den Teichbau, der Teichabschluß ist dran. :wink:

Gruß,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Fr 05.Jan 2018 16:03 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: Do 20.Apr 2006 11:32
Cash on hand:
3.466,94 Taler

Beiträge: 12283
Winterzeit ist Planungszeit

Nach fast 8 Jahren wird es Zeit für ein größeres Update. Als ich 2010 den aktuellen Teich (60m3) erstellt habe, wurden 12-15.000 l/h pro Bodenablauf gehandelt und die Umwälzung alle zwei Stunden war quasi Standard. Die Welt bleibt nicht stehen und so werden heute 10.000 l/h pro Bodenablauf kalkuliert und eine stündliche Umwälzung angestrebt.

Daher habe ich vor, die vorhandenen drei Bodenabläufe durch DN160 zu ersetzen. Der vorhandene 110er Skimmer bleibt bestehen und der 110er Mittelablauf kehrt zu seiner ursprünglichen Funktion als Reserve zurück. Angestrebt werden nach dem Umbau:

3 x 17-20.000 l/h auf den 160er Bodenabläufen
1 x 9-10.000 l/h auf dem statischen Skimmer
Gesamt: 60-70.000 l/h

In diesem Aufwasch wird der Vorfilter, die Biostufe und der Luftheber ebenfalls vergrößert, damit alles stimmig zusammen paßt. Es wird einigen Aufwand verursachen, ich freu mich drauf. :-)

Viele Grüße,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YOSHI's Teichbau 2010
BeitragVerfasst: Fr 05.Jan 2018 18:30 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02.Jan 2006 19:55
Cash on hand:
640,09 Taler

Beiträge: 6144
Wohnort: 97753 Karlstadt
Yoshihara hat geschrieben:
Es wird einigen Aufwand verursachen, ich freu mich drauf. :-)

Viele Grüße,
Frank


Du freust dich auf den Ausbau von Bodenabläufen :shock: ?
Wie willst du das eigentlich machen ohne den ganzen Teich einzureißen?
Na dann viel Spaß

Gruß Reinhold

_________________
PS: Hunde haben Herrchen/Katzen Personal

Teich seit 09.2003, 50000lt, TF eigenbau,
Helixvortex Beadfilter eigenbau, 3 x Optimax 15000,

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de