Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 26.Mai 2018 22:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mini VF Selbstbau
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 18:55 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28.Dez 2007 15:00
Cash on hand:
2.441,45 Taler

Beiträge: 794
Wohnort: Hamburg
Hallo,

ich möchte hier den Bau meines Mini VF dokumentieren. Der jetzige Stand ist das letzte Foto. Beim Bau, der heute morgen angefangen hat (Ferien :D man hat ja sonst nichts zu tun) habe ich mich nach dem Plan in meinem Kopf orientiert :lol:. Ich hate ja schon mal geschrieben, das ich für meinen neuen Teich einen VF selber bauen möchte, welcher dem Genesis nach empfunden werden soll. Dieser wird aber in Schwerkraft sein. Der jetzige ist gepumpt und dient zum testen der Technik (Motor, Steuerung und ob die Bauweise überhaupt funktioniert), welche später weiterhin verwendet wird. Der Maximale Durchfluss beträgt um die 2000 l/H. Mehr brauche ich nicht für meinen 2200 Liter Teich :oops: (sind 2 Koi (~25 cm) und ein paar Goldies). Die Vlies breite wird 15cm sein.Dafür nehme ich die 30 cm Rollen von Genesis nehmen und in der Hälfte teilen.
Der Motor wird durch einen selbst gebauten Schwimmerschalter gesteuert. Die Trommel ist ein Stück Kg Rohr DN 200. Der Ausgang ist DN 50. Der Filter wird später auf meinem 2 Kammerfilter (Bioclear 5500) stehen.
Hier ein paar Bilder auf dem man auch erkennt das dieser Filter nicht für Schönheitswettbewerbe gebaut wurde 8)

Einmal ohne Trommel:

Bild



Und mit Trommel:

Bild


Stelle gleich noch ein Bild von der veränderten Trommel ein.

Motor und Schwimmerschalter folgen noch.


Gruß Nico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:03 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02.Jan 2006 19:55
Cash on hand:
640,09 Taler

Beiträge: 6144
Wohnort: 97753 Karlstadt
Hallo Nico,

schön wieder mal was selbst gebasteltes zu sehen :wink:

gibt das jetzt ein TF oder ein VF :?:

bei 15 cm breite, würde doch für einen VF auch eine Klopapier Rolle reichen oder :?: :wink:

Gruß Reinhold

_________________
PS: Hunde haben Herrchen/Katzen Personal

Teich seit 09.2003, 50000lt, TF eigenbau,
Helixvortex Beadfilter eigenbau, 3 x Optimax 15000,

Bild


Zuletzt geändert von Reinhold am Fr 02.Jan 2009 19:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:10 
Offline
Teichtechnik Händler
Teichtechnik Händler
Benutzeravatar

Registriert: Fr 02.Mär 2007 14:33
Cash on hand:
619,23 Taler

Beiträge: 13768
Wohnort: 96317 Kronach-Oberfranken
Gleich ein Frage vorweg, wie kann es ein Schwerkraftfilter sein wenn er dann auf deinem Bioteil steht, das verstehe ich nicht ....... das würde doch heißen das dein Teich teilweise ausläuft wenn du die Pumpe ausschaltest , oder steh ich auf dem Schlauch.

Sascha, der sich das scheinbar anders vorstellt als du es wirklich genaut hast .......

_________________
www.king-tosai.de DER HEL-X ONLINESHOP !!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:19 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28.Dez 2007 15:00
Cash on hand:
2.441,45 Taler

Beiträge: 794
Wohnort: Hamburg
@Reinhold

8)

@Sascha

Dieser ist gepumpt. Der für meinen Neuen Teich (Baubginn 2010) wird in Schwerkraft sein.


Hier noch mal ein Bild von der getunten Trommel:

Bild


Ich habe größere Löchergemacht und Putzgewebe drumrum gewickelt damit das Vlies später nicht in den Löchern hängenbleibt. Is die low cost Variante, aber wenn alles funktioniert wird dies durch ein 200 my Edelstahlgewebe erstetzt, welches ich noch rum liegen habe.


Gruß Nico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:25 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02.Jan 2006 19:55
Cash on hand:
640,09 Taler

Beiträge: 6144
Wohnort: 97753 Karlstadt
Hallo Nico,

ich verstehe leider immer noch nicht ganz das prinzip, wo läuft das Wasser rein und wo wieder raus :?:

Gruß Reinhold

_________________
PS: Hunde haben Herrchen/Katzen Personal

Teich seit 09.2003, 50000lt, TF eigenbau,
Helixvortex Beadfilter eigenbau, 3 x Optimax 15000,

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:39 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 14.Nov 2005 8:45
Cash on hand:
0,10 Taler

Beiträge: 311
Wohnort: Passau
Reinhold hat geschrieben:
Hallo Nico,

ich verstehe leider immer noch nicht ganz das prinzip, wo läuft das Wasser rein und wo wieder raus :?:

Gruß Reinhold


Hi Reinhold,

das Prinzip dieses Filters heißt VERARSCHE!!! :lol: :lol: :lol: :lol:


Gruß Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:44 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02.Jan 2006 19:55
Cash on hand:
640,09 Taler

Beiträge: 6144
Wohnort: 97753 Karlstadt
KoiFranz hat geschrieben:
Reinhold hat geschrieben:
Hallo Nico,

ich verstehe leider immer noch nicht ganz das prinzip, wo läuft das Wasser rein und wo wieder raus :?:

Gruß Reinhold


Hi Reinhold,

das Prinzip dieses Filters heißt VERARSCHE!!! :lol: :lol: :lol: :lol:


Gruß Franz


Hallo Franz,

meinst du wirklich :?: :lol:

dafür hat Nico sich aber schon nee menge Arbeit gemacht :wink:

Gruß Reinhold

_________________
PS: Hunde haben Herrchen/Katzen Personal

Teich seit 09.2003, 50000lt, TF eigenbau,
Helixvortex Beadfilter eigenbau, 3 x Optimax 15000,

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Sa 26.Mai 2018 22:31 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:47 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28.Dez 2007 15:00
Cash on hand:
2.441,45 Taler

Beiträge: 794
Wohnort: Hamburg
Das Wasser wird durch einen Schlau rein gepumpt, welcher irgendwo über dem Rand in den Behälter verläuft. Danach geht es ab durchs Vlies, welches um die Trommel gespannt ist (siehe Genesis) und verlässt diese durch das graue DN 50 Ht Rohr. Wenn der Wasserstand im außerhalb der Trommel ein bestimmtes Niveau hat, wird durch einen Schwimmerschalter der Motor angeschaltet, welcher das Vlies weiter transportiert. Sinkt der Wasserstand wieder, wird der Motor abgeschaltet.

Bild


Gruß Nico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:50 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02.Jan 2006 19:55
Cash on hand:
640,09 Taler

Beiträge: 6144
Wohnort: 97753 Karlstadt
Hallo Nico,

alles klar, jetzt hab auch ich es verstanden :wink:

Gruß Reinhold
der noch keinen VF unter die Lupe genommen hat :wink:

_________________
PS: Hunde haben Herrchen/Katzen Personal

Teich seit 09.2003, 50000lt, TF eigenbau,
Helixvortex Beadfilter eigenbau, 3 x Optimax 15000,

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02.Jan 2009 19:58 

Cash on hand: Locked
KoiFranz hat geschrieben:
Reinhold hat geschrieben:
Hallo Nico,

ich verstehe leider immer noch nicht ganz das prinzip, wo läuft das Wasser rein und wo wieder raus :?:

Gruß Reinhold


Hi Reinhold,

das Prinzip dieses Filters heißt VERARSCHE!!! :lol: :lol: :lol: :lol:


Gruß Franz


Genau solche Sprüche brauchen wir hier :roll: :wink:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de