Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: So 21.Okt 2018 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 17.Sep 2008 9:18 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27.Jan 2006 19:25
Cash on hand:
257,84 Taler

Beiträge: 6449
Wohnort: karlsruhe -rastatt
hy oliver,

Zitat:
Aber der Teufel steckt im Detail. Hast du das V2A Gewebe angebohrt und dann zwischen zwei Leisten geschraubt?


ja

Zitat:
Hat die Leiste eine zusätzliche Klemmnut, dass das Gewebe nicht rausrutscht.?


nö hält auch so - nur die abstände der schrauben sollte nicht zu groß gewählt werden.

_________________
gruß jürgen
--------------------------------------------------------------------------------------

www.teichtech.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Di 19.Jun 2012 8:20 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27.Jan 2006 19:25
Cash on hand:
257,84 Taler

Beiträge: 6449
Wohnort: karlsruhe -rastatt
hallo zusammen,

bin dann gerade über meinen eigenen alten tread gestolpert und dachte, man könnte mal kurz ein resumee geben. :wink:

- 2007 ging mein TF an den start
- 2008 antriebsrad aus aluminium gegen polyamid getauscht - gleichzeitig einen zahnriemen mit kevlar einlage verwendet.
- 2009 - er lief
- 2010 - er lief
- 2011 - er lief
- 2012 - er läuft

soll heißen die ganzen jahre NULL defekte - NULL störungen - NULL verschleißteile gewechselt .......... außer alle 2-3 monate wird das sieb mit salzsaüre gereinigt und das wars dann.

so sieht qualitätsarbeit aus baden aus :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:

_________________
gruß jürgen
--------------------------------------------------------------------------------------

www.teichtech.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Di 19.Jun 2012 16:48 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16.Jun 2007 20:34
Cash on hand:
1.479,20 Taler

Beiträge: 1000
Wohnort: Niederbayern
Glückwunsch!!! :1st:

Gruß
Frank

_________________
Mein Teich


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Di 19.Jun 2012 20:13 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.520,87 Taler

Beiträge: 3077
Wohnort: Bodensee
HI Jürgen,
das heißt, du nimmst das Sieb runter und reinigst es!?
Gruß Karl

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Mi 20.Jun 2012 10:11 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27.Jan 2006 19:25
Cash on hand:
257,84 Taler

Beiträge: 6449
Wohnort: karlsruhe -rastatt
kallemann hat geschrieben:
HI Jürgen,
das heißt, du nimmst das Sieb runter und reinigst es!?
Gruß Karl


hy karl,

aber nein doch ............. langer pinsel - pott mit säure und alles was aus dem wasser steht eingepinselt .......... 3-4minuten warten und weiterdrehen .......... alles bis man einmal rundum ist, das wars dann.

_________________
gruß jürgen
--------------------------------------------------------------------------------------

www.teichtech.de


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Mi 20.Jun 2012 16:55 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 17.Feb 2008 8:06
Cash on hand:
373,99 Taler

Beiträge: 638
Wohnort: Hameln
juergen-b hat geschrieben:
kallemann hat geschrieben:
HI Jürgen,
das heißt, du nimmst das Sieb runter und reinigst es!?
Gruß Karl


hy karl,

aber nein doch ............. langer pinsel - pott mit säure und alles was aus dem wasser steht eingepinselt .......... 3-4minuten warten und weiterdrehen .......... alles bis man einmal rundum ist, das wars dann.


moin,
und immer schön den Salzsäuredämpfen aus dem Weg gehen,
das erleichtert das atmen weiterhin :mrgreen:

Gruß Manni


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Mi 20.Jun 2012 20:17 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 20.Jul 2010 14:18
Cash on hand:
4.903,52 Taler

Beiträge: 2261
Wohnort: 38835 Hessen/Harzvorland
Hallo "Onkel"

juergen-b hat geschrieben:

soll heißen die ganzen jahre NULL defekte - NULL störungen - NULL verschleißteile gewechselt .......... außer alle 2-3 monate wird das sieb mit salzsaüre gereinigt und das wars dann.

so sieht qualitätsarbeit aus baden aus :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:



...Angeber.....................................Bild





naja.....haste schon geil gebaut das Dingens..... :hugg:

_________________
LG... Volker Bild


...den eigenen Tod muss man nur sterben.....mit dem der anderen muss man leben.........


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: So 21.Okt 2018 11:19 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: So 29.Jul 2012 13:31 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.520,87 Taler

Beiträge: 3077
Wohnort: Bodensee
juergen-b hat geschrieben:
kallemann hat geschrieben:
HI Jürgen,
das heißt, du nimmst das Sieb runter und reinigst es!?
Gruß Karl


hy karl,

aber nein doch ............. langer pinsel - pott mit säure und alles was aus dem wasser steht eingepinselt .......... 3-4minuten warten und weiterdrehen .......... alles bis man einmal rundum ist, das wars dann.


hi Jürgen,
stell ich mir total krass vor! Leidet da die Bio dahinter nicht? Salzsäure!! Oder habe ich da zuviel Angst bzw. ein Wissensdefizit :pillepalle:
Da kreischen die Schwarzseher hier im Forum gegen Aluminium aber bei Salzsäure mucken sie nicht..... :pillepalle:
Verdammt, bin schwach in Chemie!
Gruß kallemann

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: So 29.Jul 2012 14:07 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23.Nov 2009 21:00
Cash on hand:
227,25 Taler

Beiträge: 644
Wohnort: 327..
Hi Kallemann,

das ist ja auf die Wassermenge im Teich betrachtet nur "ein Tropfen auf den heißen Stein". Nein die kleine Menge die da benötigt wird macht den Koi nichts aus. Einige dosieren ja sogar Salzsäure gegen Fadenalgen bzw. zur Kontrolle des PH-Wertes. :wink:

_________________
Gruß
Peter


ich sage nur toi toi koi


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trommelfilter SB
BeitragVerfasst: Mo 31.Dez 2012 11:44 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.520,87 Taler

Beiträge: 3077
Wohnort: Bodensee
Hi,
dieser TF- Eigenbau ist nun auch aktuell in die Enzyklopädie eingearbeitet.
Struktuiert und hoffentlich verständlich dargestellt.

http://www.koi-gehlhaar.de/koi/cms/index.php?id=1331

Ergänzungen, Verbesserungen, auch Kritik nehme ich gerne entgegen.
Kallemann

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de