Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mo 28.Mai 2018 6:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lavair Steuerung spinnt
BeitragVerfasst: Mo 23.Apr 2018 6:26 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 16.Jan 2014 18:55
Cash on hand:
452,39 Taler

Beiträge: 87
Wohnort: Brandenburg
Moin,

Es hat scheinbar am Schwimmer des Trockenlaufschutz gelegen. Er war ja and der Leitung (früher starr jetzt flexibel) der Spülpumpe befestigt und scheinbar hat der kleine Ruck der entstand wenn die Pumpe anläuft genügt um eine Schaltung auszulösen. Das hat Sicht dann hoch geschaukelt.

Über Nacht haben die weiter den Teich verwüstet und munter gelaicht. Der Filter hat aber tapfer durchgehalten.

Torsten C, ich schreib dir heute nochmal die Daten der Logo. :D

_________________
Gruß
Karsten


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lavair Steuerung spinnt
BeitragVerfasst: Mo 23.Apr 2018 9:48 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 21:13
Cash on hand:
2.393,77 Taler

Beiträge: 814
Schön...kleine Ursache...erklärt aber alles! :hallo:

Wenn Du noch Energie und Muße hast, dann lass einmal einen Elektriker auf Deine Steuerung aus der Nähe raufgucken.

Wenn dort für die 230V Spülpumpe kein Lastrelais verbaut ist, und die Pumpe direkt am LOGO Relais hängt, würde ich das unbedingt nachrüsten. Kostet 15,-€ MAterial.
Ich habe eines von Finder drin.

Für den Motorsanftanlauf gibt es "Motorsteuergeräte" Kaleja aus der Industrie.
Je nach Wunsch oder Ausführung: Sanftanlauf, Stop, Anlaufstrombegrenzung.

Kannst Du sicher auch hier nachlesen:
viewtopic.php?f=14&t=21321

_________________
Schwimmteich 120m³ mit kleinen Fehlern und 3 Fischen

http://www.teichbau-forum-naturagart.de ... edl-berlin
Polymare TrommelfilterOptimierung:
viewtopic.php?f=14&t=21119
Teichsteuerung Siemens LOGO
viewtopic.php?f=14&t=21321
Luftheberbau DN 200
http://www.hobby-gartenteich.de/xf/thre ... -2m.44737/
Lufthebermesswerte nach geisy:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... li=1#gid=0


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lavair Steuerung spinnt
BeitragVerfasst: Mo 23.Apr 2018 11:00 
Offline
Anonymer User

Registriert: Do 20.Mär 2014 16:53
Cash on hand:
217,77 Taler

Beiträge: 147
Hi Karsten,

super wenn der Fehler gefunden wurde :)

ich glaube wir haben die gleiche Steuerung...
Dateianhang:
logo.JPG
logo.JPG [ 76.23 KiB | 128-mal betrachtet ]




lG
Martin

_________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
(Friedrich der Große)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lavair Steuerung spinnt
BeitragVerfasst: Mo 23.Apr 2018 17:29 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 09.Jan 2006 22:54
Cash on hand:
1.105,81 Taler

Beiträge: 624
Wohnort: Erkelenz
ThorstenC hat geschrieben:
Schön...kleine Ursache...erklärt aber alles! :hallo:

Wenn Du noch Energie und Muße hast, dann lass einmal einen Elektriker auf Deine Steuerung aus der Nähe raufgucken.

Wenn dort für die 230V Spülpumpe kein Lastrelais verbaut ist, und die Pumpe direkt am LOGO Relais hängt, würde ich das unbedingt nachrüsten. Kostet 15,-€ MAterial.
Ich habe eines von Finder drin.

Für den Motorsanftanlauf gibt es "Motorsteuergeräte" Kaleja aus der Industrie.
Je nach Wunsch oder Ausführung: Sanftanlauf, Stop, Anlaufstrombegrenzung.

Kannst Du sicher auch hier nachlesen:
viewtopic.php?f=14&t=21321

Hallo,
die Spülpumpe wird mit einem Koppelrelais (21K1) versorgt, aber der TF-Motor hängt direkt an der Logo an Q1, von dort wird auch das Relais versorgt.
Motorsanftanlauf ist auch verbaut (22A1)

makirsch hat geschrieben:
Hi Karsten,

super wenn der Fehler gefunden wurde :)

ich glaube wir haben die gleiche Steuerung...
Dateianhang:
logo.JPG


lG
Martin

Ich denke deine ist neuer (schon verbessert) denn da gibt es noch ein Relais (21K2) welches warscheinlich für den TF ist.
Ich finde den Aufbau dieser Steuerung gar nicht schlecht (es ist eine richtige Zeichnung dabei)

Gruß Martin


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de