Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Sa 28.Jan 2023 9:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bodenaufbereitung
BeitragVerfasst: Do 05.Jun 2008 7:36 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
147,85 Taler

Beiträge: 5828
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
In meinem Japangarten steht nun die finale Bodenaufarbeitung an. Die Rhizomsperren sitzen und der Boden wurde generell mit einigen Ladungen Komposterde aufgebessert. Durch fräsen ist der Boden nun gut locker.

Da sich in dem Gartenteil (ca. 60qm) überwiegend Bambus, Ahorn, Kamelien, Bux, Azaleen, Funkien u. Sternmoos befinden werden, fragt sich wie man am rationellsten den gewünschten sauren Boden schafft. Gibt es Alternativen zu Torf? Was sollte man noch direkt in den Boden großflächig einarbeiten?

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 05.Jun 2008 10:10 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18.Jan 2006 15:14
Cash on hand:
955,58 Taler

Beiträge: 6908
Wohnort: 288....
Hi Andreas,

mir fällt als Alternative noch feiner Rindenmulch ein. Ich weiss ja nicht wie du abdecken willst. Soll da noch Kies drauf?
Miss ansonsten doch mal den PH Wert des Bodens. Vielleicht hast du durch den Kompost schon den gewünschten Wert.

_________________
Gruß
Berit

www.look-a-likes.de
www.dalili-bb-king.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bodenaufbereitung
BeitragVerfasst: Fr 06.Jun 2008 6:18 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14.Nov 2005 20:39
Cash on hand:
5.701,59 Taler

Beiträge: 14489
Wohnort: 07548 Gera
Hallo Andreas,

KoiFanatic66 hat geschrieben:
Gibt es Alternativen zu Torf?

du solltest deinen Gärtner darauf ansprechen. Zur Erleichterung der Entscheidungsfindung zeige ich dir ein paar Bilder.


Vorher
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nachher
Bild
Bild
Das komplette Ausmaß der Wunde in der Natur kann hier besichtigt werden.


Wofür das alles?
Bild
Bild
Bild
Bild
... und noch weitere Marken...



Und nun bitte ich alle diejenigen, die irgendwann wieder mal Torf oder Torfprodukte kaufen oder mit Hilfe von Torfprodukten Geld verdienen, sich vor der Verwendung diese Bilder vor Augen zu führen.

Und wenn man beim Nachdenken darüber zum Ergebnis kommt: "Ja, meine Pflanzen sind diesen Raubbau wert.", dem sage ich:

"Greifen Sie zu, solange es noch Torf gibt!"



Pfiffikus,
der schockiert davon war


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 06.Jun 2008 11:03 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 15.Nov 2005 13:18
Cash on hand:
3.427,50 Taler

Beiträge: 2309
Wohnort: 35390
Hallo Pfiffikus,

schöner Bericht!!!

Mich als zukünftigen Umwelt- und Ressourcemanager schockieren solche Bilder auch immer, da bin ich doch froh, dass ich solch einen Studiengang gewählt habe und später aktiv was zu der Renaturirung beitragen kann :)
Liebe Grüße
Alex
der wenn er noch ein bisschen lernt Andreas seien Boden bestimmt auch ohne solche Mittel saurer bekommt :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 06.Jun 2008 20:09 
Offline
Redakteur
Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28.Jan 2006 14:10
Cash on hand:
147,85 Taler

Beiträge: 5828
Wohnort: Kanton Fribourg Schweiz
Hauptsächlich werde ich wohl schon mal auf Rindenhumus setzen. Morgen ist übrigens Pflanztag :wink:

_________________
Mit freundlichem Flossenschlag

KoiFanatic66
A. Lincoln: "BESSER SCHWEIGEN UND ALS MÖGLICHER IDIOT GELTEN, ALS SPRECHEN UND ALLE ZWEIFEL ZU BESEITIGEN."

Hauptteich Bj 2006; Teichvolumen 25m3; Tiefe: 210cm; 2x BA 1x Skimmer
Filter I: Genesis Eco 750G mit Pond Eco Plus 20000 + Aquamax Eco 16000
Hälterung: 4000l PE-Becken freistehend
Filter : Genesis Evo 3/500 G +Eco 8500

Mein Teich
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=1650
Mein Japangarten
http://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/vi ... php?t=4494


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de