Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Mi 14.Nov 2018 16:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Sa 20.Okt 2018 11:59 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Di 28.Feb 2012 14:39
Cash on hand:
328,41 Taler

Beiträge: 431
Wohnort: Mönchengladbach
Also ich nutze auch seit längerem Alpha.....
Bin sehr zufrieden und Preis Leistung sind angemessen.

Halb sinkendes kenn ich leider nicht.

Glaub du machst dir zu viele Gedanken was dein Futter im Kilo kosten könnte statt einfach zu handeln.
Vielleicht brauchst du für den Winter 5 bis 10 Kilo.....
Also wahrscheinlich nicht der Rede wert und die Portokosten könnten schon höher sein, als dein durchschnittlicher Kilo Preis.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Sa 20.Okt 2018 19:34 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13.Jul 2007 11:15
Cash on hand:
2.944,96 Taler

Beiträge: 5883
Wohnort: Köln
lars_s hat geschrieben:
Also wahrscheinlich nicht der Rede wert und die Portokosten könnten schon höher sein, als dein durchschnittlicher Kilo Preis.


Darauf wollte ich hinaus...
Wollte es nur nicht so deutlich schreiben! :hallo:

_________________
Grüsse aus Köln
Thomas

Wiremesh Highfil 100
Flowfriend 2 Stück
Relativ viel Input über meinen Teich,usw. gibt es hier:
https://www.koi-gehlhaar.de/koi/forum/viewtopic.php?f=55&t=4524&start=130
https://www.youtube.com/watch?v=qA59P5CaKeM

YouTube-Koi-Kanal https://www.youtube.com/user/ThomasHischer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: So 21.Okt 2018 18:06 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30.Mai 2018 10:46
Cash on hand:
523,72 Taler

Beiträge: 44
Wohnort: Hann. Münden
Hi, ich habe mittlerweile ein paar Fische mehr, insgesamt 9 Kois, davon aber keiner größer als 55cm. Ihr habt natürlich recht, ansich werd ich kaum was brauchen, auch von den 5kg die ich mir kaufen wollte werde ich das meiste dann wohl erst im Frühjahr verfüttern können.

Ich könnte mir da auch einfach das teure kaufen, aber da werd ich dann manchmal knauserig obwohl es quatsch ist, weil ich ich es halt übertrieben finde. :hammer2:
Würde wirklich gerne mal wissen was an manchen Futtern so viel teuerer sein soll. Erinnert mich immer nen bisschen an die Markenartikel bei Lebensmitteln oder ähnliches, wo es den selben Inhalt dann 2 Regalböden weiter für die hälfte gibt, weils die Eigenmarke vom Supermarkt ist.

Das hier wäre langsam sinkend und irgendwie kommt mir der Laden ganz sympatisch vor: https://tomodachi-koifutter.de/sinkfutt ... er-5mm-5kg

Die haben auch teureres da, mit speziellen Zusätzen, aber braucht man das und muss es deshalb wirklich quasi das doppelte kosten? https://tomodachi-koifutter.de/sinkfutt ... ax-3kg-5mm

_________________
MfG Matthias

Teich 22.000 Liter, Filter gesamt 2.800 Liter mit Bürsten und Patronen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Do 25.Okt 2018 20:32 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 16.Apr 2018 9:42
Cash on hand:
187,15 Taler

Beiträge: 25
Hallo,

5 KG bei 9 Koi sollte im Winter in der Tat lange halten. Problematisch ist jedoch, dass das Futter in der Zeit verdirbt. Es sei denn, Du frierst es ein.

Grüsse!

_________________
MCH

--------------------------------------

Teich
- 10 m3 Kegelzone (bis 1,30 tief)
- 08 m3 Flachwasserzone (0,50 Tief)

Derzeit verbaute Technik:

Pumpen
AquaMax Eco Expert 26000 (ausgelitert 20.000 Liter)
AquaMax Eco Twin 30000 mit Sateliit (ausgelitert 14.000 Liter)

Filter
ProfiClear Premium TF-L gepumpt EGC
2x ProfiClear Premium Moving Bed Modul
ProfiClear Premium Individualmodul (mit Siporax 25 und 8x PhosLess)

Sonstiges
Lüfter, 3x AquaOxy 2000
UVC, Bitron Eco 120 W
Fontäne, Aquarius Universal Premium 12000
Stromverteiler, InScenio FM-Master WLAN
Stromverteiler, InScenio FM-Master WLAN EGC


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Do 25.Okt 2018 21:30 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07.Jul 2006 14:11
Cash on hand:
2.976,84 Taler

Beiträge: 610
Wohnort: Hamburg
Hallo MCH,

wenn 5Kg Futter über den Winter verdirbt, solltest Du den Futterhersteller wechseln :pillepalle:

Gruß Mike

_________________
Mein Arbeitsplatz
https://www.youtube.com/watch?v=ZmSeFFMCgQM


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Do 25.Okt 2018 23:07 
Offline
Konstrukteur Teichtechnik
Konstrukteur Teichtechnik

Registriert: So 14.Jan 2007 16:36
Cash on hand:
826,59 Taler

Beiträge: 988
Wohnort: bei Leipzig
Hallo,
ich habe 10 Koi im Teich. Als Winterfutter nutze ich seit 2 Jahren Alpha Ice. Die 6 kg, welche ich mir jetzt für 50€ (inkl. Versand) gekauft habe, reichen für den ganzen Winter + Frühjahr.
Wenn ich mir die Gesamtkosten des Hobbys im Jahr ansehe, sind diese 50€ für das Winterfutter bei mir weniger als 3% der Jahresausgaben. Daher ist für mich persönlich eine Diskussion, ob ein Winterfutter nun 5 oder 10€ pro kg kosten darf, eigentlich sinnfrei...

MCH hat geschrieben:
Hallo,

5 KG bei 9 Koi sollte im Winter in der Tat lange halten. Problematisch ist jedoch, dass das Futter in der Zeit verdirbt. Es sei denn, Du frierst es ein.

Grüsse!

Warum sollte ein Futter innerhalb von 6 Monaten verderben? Alpha Ice ist z. Bsp. immer in 3 kg Beuteln verpackt, also wird ein offener Beutel innerhalb von max. 3-4 Monaten verbraucht.

Ich halte daher diese Aussage für absoluten Quatsch!

_________________
Viele Grüße, paulinchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Winterfutter
BeitragVerfasst: Fr 26.Okt 2018 19:08 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30.Mai 2018 10:46
Cash on hand:
523,72 Taler

Beiträge: 44
Wohnort: Hann. Münden
Ja sicher, wenn ich überlege was mich der Teichbau dieses Jahr gekostet hat und wohl selbst der Strom im Jahr so kostet ist das kaum der Rede Wert. Und beim Hobby gibt man ja eh das Geld "unsinnig" aus, hauptsache es macht Spaß.

Wie dem auch sei, habe mir jetzt einfach 5kg von dem Tomodachi Winter Classic gekauft und heute das erstmal rein geworfen. Das mit dem langsam sinkend scheint aber nicht zu stimmen. Das Futter geht sofort unter, ob das nun langsamer als bei anderen Futtern ist wage ich zu bezweifeln. Den Koi scheint es aber zu schmecken, riecht recht intensiv nach Fisch.

Halbarkeit ist laut Packung bis Februar 2020 und ich habe es in einen wiederverschließbaren Eimer umgefüllt, schlecht sollte da nichts werden. Werde es dann im Früjahr auch einfach aufbrauchen, geht ja dann irgendwann auch schneller weg wenn sie wieder mehr fressen. Ich probiers jetzt einfach mal aus und wenn irgendwas negativ sein sollte oder ich nächstes Jahr weniger geizig bin wirds das Alpha Ice, scheint ja wirklich gut zu sein. :wink:

_________________
MfG Matthias

Teich 22.000 Liter, Filter gesamt 2.800 Liter mit Bürsten und Patronen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de