Link zur Hauptseite des Forums

LotharGehlhaar - Teichbauforum

DAS informative Forum der Koi-Szene
Link zur Enzyklopaedie
Aktuelle Zeit: Di 19.Feb 2019 7:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: So 07.Jan 2018 0:00 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 1:59
Cash on hand:
86,49 Taler

Beiträge: 24
hallo zusammen,

wollte von koi company die hiblow holen.
ich wollte mir 2 belüfterpumpen kaufen eine in den teich und eine für den filter (Hiblow 40 und Hiblow 80)
welche von diesen pumpen würdet ihr wohin einsetzen ?

Gruß Alex


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: So 07.Jan 2018 19:40 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
7.142,07 Taler

Beiträge: 5772
Wohnort: Schwerin
Wie groß ist dein Teich (Volumen)?
Wie groß ist dein Biofilter?
Welches Biomedium hast du?
Welche Form hat der Biofilter?
Wie viele Tellerbelüfter möchtest du einsetzen?
Welche Sauerstoffregelung- und -steuerung setzt du ein?
Gibt es Wasserfälle an deinem Teich?
Welchen Besatz an Koi hast du?
Wieviel Kilo Futter wandern täglich in den Teich?
Hast du noch einen Pflanzenfilter nebenbei laufen?
Möchtest du zwingend zwei Blubberpumpen einsetzen?
Wenn ja ... warum?
Hast du die Beiträge CO²-Mangel / Gasübersättigung im Koiteich schon gelesen?


Wenn du all diese Fragen beantwortet hast, kann dir jemand eine kompetente Antwort geben.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: So 07.Jan 2018 21:46 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 08.Mai 2009 8:07
Cash on hand:
565,15 Taler

Beiträge: 247
Wohnort: 257..
Hi,
Hi Blow würde ich garnicht kaufen...
Eher Thomas oder Secoh.

Frag Benni mal von BGM Teichtechnik :wink:

Kai


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: So 07.Jan 2018 21:59 
Offline
Anonymer User

Registriert: Fr 08.Mai 2009 8:07
Cash on hand:
565,15 Taler

Beiträge: 247
Wohnort: 257..
Die... ist Top... :wink:

https://www.bgm-teichtechnik.de/de/Belu ... 60-80.html


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 6:59 
Offline
Anonymer User
Benutzeravatar

Registriert: Do 02.Jan 2014 19:40
Cash on hand:
8.292,32 Taler

Beiträge: 2118
Wohnort: 670..
Und die Secoh ist ein wenig teurer.....

Gruß Jürgen

_________________
Mein Teich:
https://www.youtube.com/watch?v=bQ380gUdcew&t=0s
Mein Filter:
https://www.youtube.com/watch?v=tOKGC3X1-Ak&t=0s


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 8:23 
Offline
Anonymer User

Registriert: Di 12.Jul 2011 9:41
Cash on hand:
382,95 Taler

Beiträge: 280
Wohnort: 533XX
Subjektiv aber auch ein wenig leiser...

_________________
Mein Teich:
Hochteich 20m3 - 19er Betonschalsteine und 50mm Isolierung
2 Teichfenster 100x60cm
Aquafil Smartpond Vliesfilter 800 S mit Aquaforte DM-Vario 20000 als Redundanz
42W UVC-Lampe
1 BA, 1 Skimmer, 1 Mittelwasserablauf, 2 Rückläufe
Zusatzbiofilter:
300l - 25er Helix statisch, 20cm Membrantellerbelüfter, Thomas AP Belüfterpumpe 60l/Min und Aquaforte DM-Vario 30000
Belüfterring im Teich mit Thomas AP Belüfterpumpe 40l/Min
Winterabdeckung: 16mm Doppelstegplatten

Meine Teichbaudoku:

viewtopic.php?f=1&t=19154


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 8:39 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27.Dez 2010 10:35
Cash on hand:
4.691,28 Taler

Beiträge: 3125
Wohnort: Bodensee
zuerst die Fragen von Ekki abarbeiten!

_________________
Gruß Kallemann
Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge, der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige
nagurjuna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung, um Taler einzunehmen
Verfasst: Di 19.Feb 2019 7:51 
Online
Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05.Dez 2005 19:01
Cash on hand:
immer zu wenige Taler

Beiträge: nur ein paar
Wohnort: Koi-Schnack
Anzeige:

_________________
Wenn du einen Monat lang ein werbefreies Forum willst, klicke hier und überweise mir 100 Taler!
Wenn du mich im Koi-Schnack etwas fragen möchtest, klicke hier!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 8:57 
Offline
Anonymer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 1:59
Cash on hand:
86,49 Taler

Beiträge: 24
Also mein Teich hat ca. 42.000 Liter.
Im Moment hab ich noch kein biofilter. Habe ein 4 kammer reihenvortex xl, werde aber noch ein biofilter dahinter schalten.
Werde hel-x nehmen.
Sauerstoffregelung oder Steuerung hab ich nicht.
Wasserfälle hab ich auch nicht.
Zurzeit hab ich noch keine Fische drin.
Pflanzenfilter hab ich auch nicht.
Ich möchte nicht zwingend 2 pumpen einsetzen.
Habe bei mehreren teichen gesehen das der Teich belüftet wird und halt der biofilter.

Gruß alex


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 16:59 
Offline
Realer User
Realer User
Benutzeravatar

Registriert: So 07.Dez 2008 21:54
Cash on hand:
7.142,07 Taler

Beiträge: 5772
Wohnort: Schwerin
Hallo Alex,

der Reihenfilter hat doch nach dem Vortex 3 oder 4 Biokammern. Oder was ist da bei dir drin?

Ich nutze die Luftpumpe (Hiblow 80) zum "umrühren" des Hel-X in einer 2500-Liter-Biokammer. Dort habe ich zwei 340-er Tellerbelüfter drin.
Und wenn die Pumpe läuft, brodelt das Wasser mit dem Hel-X kräftig.

Wenn du also eine 80-er Pumpe in den Reihenfilter blubbern lässt, schwappt dir der Filter über. Dafür würde also die 40-er locker reichen.

Wenn du noch keine Fische im Teich hast, benötigst du auch noch keine zusätzliche Belüftung im Teich.

Wichtig wäre später, wenn du mehrere / viele größere Koi gekauft hast, die Sauerstoffkonzentration im Teich regelmäßig zu messen (besonders in den Morgenstunden) und bei Werten unter 6 - 7 mg/l zusätzlich Sauerstoff in den Teich einzubringen, damit die Fische nicht geschädigt werden.

_________________
Tschüß Ekki


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belüfterpumpe
BeitragVerfasst: Mo 08.Jan 2018 18:12 
Offline
Realer User
Realer User

Registriert: Mo 07.Sep 2015 21:13
Cash on hand:
1.362,87 Taler

Beiträge: 924
Es wird vermutlich ein solches Gerät am Teich als Filter stehen:

http://www.koi-eps.com/filter-filtersys ... x-xl.html/

Angegeben: Maximal 18m³/h
bei 42m³ Teichinhalt.

Jetzt kann man durchaus dazu raten, die Filter- und Pumptechnik nochmals zu überdenken bevor Fische eingesetzt werden. :hallo:
Da könnte man auch schön eine Luftleitung in PEHD 25mm Leitung unter der Folie am Boden für einen Belüfterteller im Teich verlegen (mittig im Zentrum von drei/ vier BA, per Flansch durch die Folie durch) :wink:

Und dann an Hand der vernünftigen, wartungsarmen und selbstabreinigenden Filtertechnik die passende Belüfterpumpe zu empfehlen.

Mit einer Thomas AP 60 oder 60/80 kann aber schon einmal nix schief gehen.

_________________
Schwimmteich 120m³ mit kleinen Fehlern und 3 Fischen

http://www.teichbau-forum-naturagart.de ... edl-berlin
Polymare TrommelfilterOptimierung:
viewtopic.php?f=14&t=21119
Teichsteuerung Siemens LOGO
viewtopic.php?f=14&t=21321
Luftheberbau DN 200
http://www.hobby-gartenteich.de/xf/thre ... -2m.44737/
Lufthebermesswerte nach geisy:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... li=1#gid=0


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de